Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Koch-Gala: Spendenrekord zugunsten der Krebsforschung
Dresden Lokales Dresdner Koch-Gala: Spendenrekord zugunsten der Krebsforschung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 09.09.2015
Peter Escher, Anja Koebel und Gerd Kastenmeier (v.l.) mit Herz. Quelle: M. Ander

"Dieses Spendenergebnis ist überwältigend und übertrifft unsere kühnsten Erwartungen", freut sich der Vorsitzende des Sonnenstrahl e.V., Andreas Führlich. Zum Vergleich: Die erreichte Summe im letzten Jahr lag bei 40 000 Euro.

Bei der Veranstaltung wurden die Gäste selbst aktiv und verbanden den Spaß am gemeinsamen Kochen, Servieren, Dekorieren und Genießen mit dem Anliegen, etwas im Kampf gegen Krebs im Kindesalter zu tun. Über 100 Gäste nahmen an der Koch-Gala teil. Der kulinarische Teil des Abends fand im Restaurant "Kastenmeiers" statt.

Mit dem Geld unterstützt der Verein Sonnenstrahl e.V. Forschungsprojekte zum Thema Krebs im Kindesalter am Universitätsklinikum Dresden. Im Fokus stehen Projekte, die sich damit beschäftigen, wie man die Belastung und die Nebenwirkung der Therapie lindern beziehungsweise wie man Spätfolgen weitgehend vermeiden kann. Im Laufe der fünf Jahre wurden durch die "Koch-Gala" über 165 000 Euro gesammelt.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 26.01.2015

ath

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bildungs-, Jobs- und Gründermesse "KarriereStart" ist gestern mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen. 32 000 Besucher fanden den Weg in die Messehallen von Dresden.

09.09.2015

Sachsen ist keineswegs so weltoffen und tolerant, wie es sich darstellt - das sagen Wissenschaftler, die für das unter anderem von der Stadt Leipzig unterstützte Dokumentationsprojekt Chronik.

09.09.2015

Damit die Hochzeit auch tatsächlich der schönste Tag im Leben des Paares wird, gibt es allerlei kleine und große Helferlein. Denn schon längst ist nicht nur das Brautkleid, sondern auch die Deko, das Ambiente, die Torte, Musiker und die Floristen ausschlaggebend dafür, ob das Fest ein rauschendes wird.

26.01.2015