Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Hilfsverein arche noVa bereitet Einsatz in Indonesien vor
Dresden Lokales Dresdner Hilfsverein arche noVa bereitet Einsatz in Indonesien vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 03.10.2018
arche noVa hat sich auf Wasser- und Sanitärversorgung sowie Hygieneaufklärung spezialisiert – in Bangladesch baut der Dresdner Hilfsverein zum Beispiel Trinkbrunnen. Nun will er auch in Indonesien unterstützend tätig werden. Quelle: Arche Nova
Dresden

Nach der Doppelkatastrophe von Erdbeben und Tsunami in Indonesien bereitet arche noVa – Initiative für Menschen in Not einen Nothilfeeinsatz vor. Zwei Experten der Dresdner Hilfsorganisation werden in den kommenden Tagen in die Katastrophenregion auf Sulawesi aufbrechen. Derzeit organisiert das Team die Ausfuhr der Trinkwasseraufbereitungsanlagen.

Mit voraussichtlich zwei kompakten Filtrationsanlagen soll das Team ausfliegen. Sie können die Grundversorgung von rund 2200 Menschen sichern und sollen so die drohende Gefahr durch wasserbedingte Krankheiten abwenden. Das Team wird bei Bedarf weitere Notfallmaßnahmen umsetzen. Erste Berichte von Helfern vor Ort bestätigen den enormen Bedarf im Bereich der Trinkwasserversorgung.

arche noVa ist eine international tätige Hilfsorganisation, die sich auf Wasser- und Sanitärversorgung sowie Hygieneaufklärung spezialisiert hat. Seit 1992 unterstützt der Verein Menschen, die durch Krisen, Konflikte und Naturkatastrophen unverschuldet in Not geraten.

arche noVa ruft zu Spenden für die Nothilfe nach dem Erdbeben in Indonesien auf: IBAN: DE78 8502 0500 0003 5735 00; BIC: BFSW DE 33 DRE; Stichwort: Erdbeben und Tsunami Indonesien

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Jugendamt rückt näher an seine Klientel. Am Dienstag eröffnete die Verwaltung eine Zweigstelle des Allgemeinen Sozialen Dienstes in Gorbitz.

03.10.2018

Am Sonnabend, dem 6. Oktober, findet ab 12 Uhr der 17. Haus- und Hof-Trödelmarkt statt. Der Trödel von Neustädtern für Neustädter erstreckt sich über den gesamten Stadtteil.

03.10.2018

Zum Tag der offenen Moschee lädt das Islamische Zentrum Dresden Bürger zum Besuch ein. Mit der Teilnahme an der bundesweiten Veranstaltung möchte die Moscheegemeinde Vorurteile gegenüber dem Islam abbauen.

03.10.2018