Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Handwerkskammer sucht wieder Azubis in Spanien
Dresden Lokales Dresdner Handwerkskammer sucht wieder Azubis in Spanien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 09.09.2015

30 Plätze sind für dieses Jahr zu vergeben. Die künftigen Auszubildenden absolvieren in ihrer Heimat zunächst einen Sprachkurs, bevor sie für ein Betriebspraktikum und einen vierwöchigen Sprachkurs nach Sachsen kommen. Zu Beginn des neuen Lehrjahres im September können die Spanier dann mit der Ausbildung beginnen.

Seit vergangenem Jahr werden junge Menschen aus anderen EU-Ländern über das Sonderprogramm des „Mobipro EU“ bei der Ausbildung in Deutschland unterstützt.Während in Spanien die Aussichten auf einen Job eher schlecht stehen, suchen zahlreiche Unternehmen im Freistaat nach Azubis. Zum Start des Projekts im vergangenen Jahr hatten sich laut Handwerkskammer 23 Spanier im Alter von 21 bis 34 Jahren für eine Lehre in einem Handwerksbetrieb des Kammerbezirks entschieden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tropisches Klima, prachtvolle Pflanzen und Holzwege zieren das Prof. Brandes-Haus im Dresdner Zoo, das im Jahr 2010 eröffnet wurde. Seit November gibt es dort drei neue Bewohner, die den unteren Pflanzbereich unsicher machen.

09.09.2015

Die islamkritische Pegida-Bewegung wird von fast drei Vierteln der Dresdner als derzeit größtes Problem ihrer Stadt gesehen. 71 Prozent äußerten sich so bei einer am Mittwoch veröffentlichten Forsa-Umfrage für den „Stern“.

09.09.2015

Am kommenden Sonnabend ist Valentinstag. Der Tag geht zurück auf den Schutzpatron der Liebenden, Valentin von Terni. Der christliche Märtyrer ist gleichzeitig aber auch der Schutzpatron der Imker.

09.09.2015