Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresdner Comicfest auf dem Martin-Luther-Platz
Dresden Lokales Dresdner Comicfest auf dem Martin-Luther-Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 09.09.2015
Quelle: Julia Vollmer
Clever und Smart

 „Ich bin jetzt schon zum dritten Mal dabei und finde vor allem den Austausch mit den anderen Zeichnern toll“, erzählt der Bärenmaler Chris Schlag aus Leipzig. Comic zeichnen sei etwas besonders. Die Story muss spannend sein, dann kann man sie auch mit Strichmännchen erzählen, so Schlag.

Noch bis zum Abend versammeln sich etwa 20 Comicverkäufer und Zeichner mit ihren Ständen. Manche bieten ihre eigenen Werke auf Postkarten an oder verkaufen Klassiker wie „Clever und Smart“ und „Jeff und Tim“.

Julia Vollmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Regentonnen laufen voll, die Temperaturen sind im Keller - der Mai war wohl insgesamt viel zu nass und zu trübe. Das hat den Betreibern von Sachsens Freibädern vielerorts den Saisonstart verhagelt.

09.09.2015

Sachsens ehemalige Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) schlägt Alarm: In Dresden wachsen die Schülerzahlen viel schneller als die Lehrerstellen. Die logische Folge seien überfüllte Klassen, viele Ausfallstunden und nicht erfüllte Lehrpläne.

09.09.2015

Der Dresdner Neptunbrunnen sprudelt wieder. Am Freitagnachmittag wurde er in Anwesenheit von Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) nach knapp vier Jahren Konservieren und Restaurieren wieder in Betrieb genommen worden.

09.09.2015