Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Höllenfeuer und Paradies beim Elbhangfest in Dresden

27. Elbhangfest Höllenfeuer und Paradies beim Elbhangfest in Dresden

Es „luthert“ am Elbhang: Unter dem Motto „Martins Most und Katharinas Äpfel“ steht das diesjährige Elbhangfest vom 23. bis 25. Juni im Zeichen des Reformationsjahres. Der Höhepunkt ist das „Höllen-Feuerwerk“ am Samstagabend.

Dass auch Elbflorenz „La Dolce Vita“ im Blut hat, zeigt der Loschwitzer Dorfkern mit dem „Petersdom“, einer römischen Fontäne und italienischen Klängen.
 

Quelle: Elbhangfest e.V.

Dresden.  Es „luthert“ am Elbhang: Unter dem Motto „Martins Most und Katharinas Äpfel“ steht das diesjährige Elbhangfest vom 23. bis 25. Juni im Zeichen des Reformationsjahres.

Angelehnt an Luthers Biografie entsteht im Dorfkern von Loschwitz eine römische Piazza. Als Luther nach seinem Fußmarsch in die ewige Stadt die dortige Verschwendungssucht erkannte, war dies die Geburt der 95 Thesen. Auf der Loschwitzer Piazza „La Dolce Vita“, dem Start des Pilgerwegs auf dem Elbhangfest, sorgen der „Petersdom“ und ein kühler Brunnen für italienisches Flair. Vier Dresdner Baufirmen und 13 private Spender haben den Weg für die römischen Nachbauten geebnet. die Zukunft der Fontäne ist noch unklar. Bei Interesse an dem wetterfesten Wasserspiel mit einem Wert von rund 10 000 Euro können Anfragen an den Elbhangfest e.V. gestellt werden.

Lisa Köhler vom Festverein, Ludwig Heinze als Luther, seine Frau Kerstin Heinze als Katharina und Elbhangfestvorstand Holger Friebel freuen sich

Lisa Köhler vom Festverein, Ludwig Heinze als Luther, seine Frau Kerstin Heinze als Katharina und Elbhangfestvorstand Holger Friebel freuen sich auf das bunte Treiben am Wochenende.

Quelle: Anja Schneider

Weiter führt der Pilgerweg über die Loschwitzer Kirche, wo am Freitagabend das Eröffnungskonzert „Musica Lutherana“ stattfindet. Am Sonnabend startet hier der traditionelle Festumzug, bei dem sich 21 Bilder augenzwinkernd mit der Person Luthers beschäftigen. Premiere auf dem Elbhangfest feiert dieses Jahr das Weindorf im Loschwitzer Albertpark. Bei einem kühlen Gläschen kann hier bei ruhiger Musik entspannt werden, bevor die Festpilgerer das Tor zur „Hölle“ auf den Wachwitzer Elbwiesen betreten.

Tickets

Tickets können an der Tageskasse erworben werden.
Die Wochenendkarte kostet 14 Euro und für Dresden-Pass Inhaber 5 Euro (über Nacht am Arm behalten). Für Freitag kostet die Abendkarte für Veranstaltungen ab 19 Uhr 9 Euro.
Eine Tageskarte für Sonnabend gibt es für 13 Euro, die Abendkarte für Veranstaltungen ab 22 Uhr kostet 6 Euro.
Am Sonntag werden nur Tageskarten verkauft, die 12 Euro kosten.
Ermäßigungen von zwei Euro pro Karte erhalten Schüler, Studenten, Azubis, Freiwilligendienstleistende, Rentner und Schwerbeschädigte ab 59 GdB. Kinder unter 18 Jahren haben freien Eintritt.
Die Tageskarten können an den Kassen an den Einlässen erworben werden. In Loschwitz stehen diese an der Dammstraße, am Bäcker Wippler, am Körnergarten, am Elberadweg und an der Rats- und Amtsstraße.
In Wachwitz am Oberwachwitzer Weg, am Wachwitzgrund und unterhalb der Elbterrasse. In Pillnitz können Karten an den Tageskassen an den Eingängen zum Schlosspark gekauft werden.

Angelehnt an Luthers geistige Qualen als abtrünniger Reformator findet hier am Sonnabendabend der Höhepunkt des Festwochenendes statt. Am teuflisch dekorierten Ufer wird um 22 Uhr ein Feuerspektakel die Besucher erwarten. Wer es durch die „Hölle“ geschafft hat, den erwartet in Pillnitz das „Paradies“. 25 Kunstwerke führen durch 500 Jahre Kunstgeschichte – von Gemälden des Luther Freunds Lukas Cranach bis zu Auszügen aus der heutigen Welt der Computerspiele. Im Weindorf Pillnitz holt am Sonnabend Rolf Zuckowski Kinder aus verschiedenen Orten der Elbe für ein Konzert auf die Bühne.

f2b2e3d6-3ad2-11e6-b823-ee87eb66932b

26. Elbhangfest Dresden: Eröffnung, Parade und Drachenbootrennen

Zur Bildergalerie

Auf der Pillnitzer Bühne am Wasser soll der Geist Luthers als mystische Erfahrung aus Wasserklängen und Wortspielen auferstehen. Am Sonntagabend um 18 Uhr findet mit der Aufführung von Carmina Burana hier der Abschluss des 27. Elbhangfests statt. 125 Dresdnerinnen und 25 Kinder leihen dem Gesangsepos ihre Stimmen.

An- und Abreise

Die Straßenbahnlinien 12 und 10 werden am Sonnabend und Sonntag ab 12 Uhr verlängert. Die 12 fährt von Striesen bis Kleinzschachwitz, die Linie 10 von Striesen bis nach Tolkewitz . Die Buslinien 61, 63 und 65 fahren am gesamten Wochenende verstärkt. Am Sonnabend von 22 bis 24 Uhr fährt die Bahn E6 zusätzlich bis Bahnhof Neustadt.
Von Sonnabend 8 Uhr bis Sonntag 23 Uhr wird die Buslinie 63 geteilt. Von Löbtau kommend verkehrt die „63“ planmäßig bis zum Körnerplatz und wendet dann an der Steglichstraße. Außerdem gibt es eine zweite Verbindung zwischen Graupa/Bonnewitz und Pillnitz. Auf der übrigen Pillnitzer Landstraße fährt kein Bus. Die Buslinie 88 fährt nicht bis zur Fährstelle Klein-zschachwitz, sondern nur bis zur Kyawstraße.
Mit einem Elbhangfest-Eintrittsband bzw. Kinderkarte können die Fährverbindungen Niederpoyritz-Laubegast und Pillnitz-Kleinzschachwitz am Festwochenende kostenlos genutzt werden. Dies gilt für die Fahrzeiten der Fähre Niederpoyritz-Laubegast von Freitag, 6 Uhr bis 2 Uhr, am Sonnabend von 8 Uhr bis 2 Uhr und am Sonntag von 8 Uhr bis 24 Uhr. Eine kostenlose Verbindung für die Überfahrt Pillnitz-Kleinzschachwitz besteht durchgängig von Freitag, 5.30 Uhr bis Montag, 5.30 Uhr.
Zwischen den Haltestellen Schillerplatz und Kleinzschachwitz sowie Körnerplatz und Pillnitzer Platz können Besucher kostenlos fahren. Mit der Elbhangfest-Karte kann die Tagekarte für das VVO-Gebiet zum ermäßigten Preis genutzt werden.
Vom Terrassenufer fahren Dampfer nach regulärem Fahrplan mit Sonder-Zwischenstopp in Loschwitz zur Anlegestelle in Pillnitz.
Bei der Anreise mit dem Auto sollte möglichst im Raum Kleinzschachwitz geparkt und auf die kostenlose Fähre umgestiegen werden. Im direkten Umfeld des Festgeländes gibt es nicht genügend Parkplätze. Wenige Stellplätze gibt es an der Gleisschleife Pillnitz, in der Tiefgarage der Schillergalerie sowie vereinzelt in den umliegenden Straßen.
Im Schlosspark Pillnitz sind keine Fahrräder erlaubt. Abstellmöglichkeiten sind ausgeschildert und finden sich an der Schlosswache und der  Maillebahn.
Der Schlosspark und der Elbe-Fußweg unterhalb des Parks sind ab Festbeginn nur für Festbesucher geöffnet. Die Eingänge „Englischer Pavillon“ und „Pillnitzer Platz“ sind am Festwochenende geschlossen.
Von Sonnabend, 8 Uhr bis Sonntag, 23 Uhr sind die Straßen Pillnitzer Landstraße, Dammstraße, Dresdner Straße und Laubegaster Straße voll gesperrt. Die Friedrich-Wieck-Straße und die Fidelio-F.-Finke-Straße sind schon ab dem 23. Juni bis einschließlich Montag, den 26. Juni, gesperrt.
Taxis sind auf den gesperrten Straßen zugelassen und können direkt vom Festgelände gerufen werden.

Aus dem Programm

Zwischen Loschwitz und Pillnitz finden am Festwochenende 350 Veranstaltungen statt. Wir haben eine Programmauswahl der großen Orte zusammengestellt.
Freitag, 23. Juni
Loschwitzer Kirche: 19.30 Uhr Eröffnungskonzert „Musica Lutherana“
Piazza La Dolce Vita: 19 Uhr Konzert mit „E la luna“ 21 Uhr Stelzentheater „Carabinieri 008“ 22.30 Uhr Party mit „DJ Umberto“
Weindorfbühne Loschwitz: 20 Uhr Konzert mit „HüSCH!“ 22.30 Uhr Konzert mit „Duo Jazz“
Festbühne Wachwitz: 20 Uhr Konzert mit „Soulmama & Friends“
Wachwitzer Elbwiesen: Ab 18 Uhr Höllenkirmes
Weindorfbühne Pillnitz: 19 Uhr Feierliche Eröffnung 19.30 Uhr Konzert mit „Jazz Bridge Festival“ 23 Uhr Konzert mit „Horch“
Krachwitz: ab 1 Uhr Silentdisco (auch Sonnabend)
Sonnabend, 24. Juni
Loschwitzer Elbufer: Ab 9.30 Uhr Drachenboot-Festival
Loschwitzer Kirche: 11 Uhr Start des Festumzugs über Altwachwitz (12 Uhr), Niederpoyritz (12.30 Uhr) bis Schlosspark Pillnitz (14 Uhr)
Piazza La Dolce Vita: 13 Uhr Konzert mit „aBallaro“ 15.30 Konzert mit „ShoeSwing Singers“ 19.30 Konzert mit „Marinafon“ 22.30 Party mit „DJ Umberto“
Weindorfbühne Loschwitz: 13 Uhr Konzert mit „Diagnose Jazz“, 15 Uhr Comedy-Konzert mit „Monsieur & Nora Born“, 16 Uhr Konzert mit „Martin Eden“, 18 Uhr Comedy-Konzert mit „Monsieur & Nora Born“, 20 Uhr Konzert mit UnVolkkommen“, 22 Uhr Comedy-Konzert mit „Monsieur & Nora Born, 23 Uhr Konzert mit „Ulrike Hausmann“
Krachwitz: 21 Uhr Konzert mit „Do I Smell Cupcakes“
Festbühne Wachwitz: 11 Uhr Konzert mit „Wirtschaftswunder“, 14.30 Konzert mit Two of Us“, 17Uhr Konzert mit „Huck Blues“, 20.30 Konzert mit „Gruppe Horch“, 23.30 Konzert mit „Big Fat Shakin’“
Wachwitzer Elbwiesen: ganztägig Höllenkirmes 13/15/16 Uhr Unterhaltung mit „Clown Lulu“, 22 Uhr Konzert mit „Firkin“ (Einlass 20 Uhr), 23.30 Uhr Feuerspektakel
Weindorfbühne Pillnitz: 13.30 Konzert mit „Die Bagels“, 16 Uhr Kinderchor-Konzert „Rolf Zuckowski & Elbkinderland“, 18 Uhr Konzert mit „Lutopia Orchestra“, 20 Uhr Konzert mit „Röderstompers“, 22 Uhr Konzert mit „Die Nierentische“
Pillnitzer Bühne am Wasser: 15 Uhr Konzert mit „Duo Hand in Hand“, 17 Uhr Konzert mit „Vivente Patiz“, 20 Uhr Klang-Wort-Farb-Inszenierung „Luthershow“
Hosterwitz: ganztägig BMX-Trail
Sonntag, 25. Juni
Piazza La Dolce Vita: 13 Uhr Konzert mit „Musica italiana“; 15.30 Konzert mit „Trio Voci Blu“; 20 Uhr Konzert mit „Brazzo Brazzone“
Loschwitzer Weindorf: 14/17 Uhr Comedy-Konzert mit „Monsieur &Nora Born“, 15.30 Konzert mit „Marcel Mokbel“, 18 Uhr Konzert mit „Manfred Mauernbrecher“, 20 Uhr Konzert mit „Die Dölzschner“
Festbühne Wachwitz: 12 Uhr Konzert mit „Dampferband Dresden“, 15.30 Konzert mit Lutopia Orchestra“, 17.30 Konzert mit „The beefees“, 20 Uhr „The Aberlours“
Wachwitzer Elbwiesen: ganztägig Höllenkirmes, 13/15/17 Theater „Blaues Wunder“
Weindorfbühne Pillnitz: 14 Uhr Konzert mit „Krambambuli“, 18 Uhr Carl Off „Carmina Burana“, 21 Uhr Konzert mit „Tam Tam Combony“
Pillnitzer Bühne am Wasser: 15 Uhr Konzert mit „Klängels Rowell“, 17 Uhr Lesung mit Thomas Rosenlöcher, 20 Uhr Konzert mit „Land über“.

Von Tomke Giedigkeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.