Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Die Zukunft von Bus und Bahn – Diskussionrunde mit Linke und Grünen
Dresden Lokales Die Zukunft von Bus und Bahn – Diskussionrunde mit Linke und Grünen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 04.11.2018
Wie soll es weitergehen im Dresdner Norden? Quelle: dpa
Dresden

Am Dienstag, 6. November, veranstalten die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und Die Linken um 19 Uhr im Bürgerzentrum Hellerau (Waldschänke, Ecke Moritzburger Weg/Grüner Zipfel) eine Diskussionsrunde zum Thema Öffentlicher Nahverkehr. Der Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain und Martin Gawalek von der DVB AG werden beleuchten, welche Auswirkungen neue Firmenansiedlungen auf Bus und Straßenbahn haben und wie es weiter verkehrstechnisch gehen soll im Dresdner Norden. Moderiert wird die Veranstaltung von der grünen Stadträtin Ulrike Caspary.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Kameraden der Dresdner Feuerwehr sind am ersten Novemberwochenende nach Straßburg gereist. Sie nehmen am Gedenklauf zur Erinnerung an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren teil.

04.11.2018

Die fünfte Jahreszeit beginnt und die Narren des Dresdner Carneval Clubs e. V. werden vor dem Rathaus an der Goldenen Pforte aufmarschieren, um den Schlüssel zum Rathaus zu verlangen und es zu „stürmen“.

04.11.2018

Seit 15 Jahren ist der Verein „Männernetzwerk Dresden e.V.“ ein Sprachrohr für die männlichen Bürger dieser Stadt. Der Erfolg des Projekts einer anonymen Wohnung für schutzsuchende Männer spricht für sich.

04.11.2018