Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Die Rebellen aus Berlin
Dresden Lokales Die Rebellen aus Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 01.12.2017
Berlin Rebel High School Quelle: PR
Dresden

Am 4. Dezember, präsentiert die Natur- und Umweltschule Dresden (NUS) gemeinsam mit der Freien Alternativschule Dresden (FAS), um 16.30 Uhr, den Film „Berlin Rebel High School“ im Filmtheater Schauburg auf der Königsbrücker Straße 55.

Der Film begleitet mehrere Schüler der Berliner Schule, die als basisdemokratisches Schulprojekt gegründet wurde und in der alle wichtigen Entscheidungen von Lehrern und Schülern gemeinsam getroffen werden.

Ziel der Veranstaltung soll es sein, über alternative Bildungskonzepte zu informieren. Die beiden freien Schulen möchten sich damit für den Erhalt der Grundschule NUS einsetzen. In einem Rahmenprogramm mit eigenen Filmproduktionen werden, fernab von Konkurrenz und Leistungsdruck, Konzepte vorgestellt, welche die Vielfalt der Sächsischen Bildungslandschaft bereichern sollen. Alle Einnahmen der Veranstaltung sind zur laufenden Finanzierung der NUS bestimmt.

Hintergrund der Filmvorführung ist, dass die „Natur- und Umweltschule Dresden“ von der Sächsischen Bildungsagentur nur geduldet und aktuell nicht finanziert wird. Die NUS bemüht sich seit sechs Jahren um eine dauerhafte Genehmigung. Am 16. November übergab die NUS eine Petition zum Erhalt der freien Grundschule im Sächsischen Landtag.

Von Carolin seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Eröffnung der Eiswelt Dresden war ein voller Erfolg: Bereits 5000 Besucher spazierten am Eröffnungswochenende durch die Winterwelt voller Eisskulpturen. Für den Aufenthalt bei Minus 8 Grad sollten sich die Besucher warm anziehen.

01.12.2017

Bescherung schon vor dem ersten Advent im Elefantenhaus des Dresdner Zoos: Weihnachts-Circus-Direktor Mario Müller-Milano übernimmt vom 20. Dezember bis zum 7. Januar die Patenschaft für die afrikanische Elefantendame Sawu.

01.12.2017

Bei der Landeshauptstadt Dresden gehen rund 6800 Anträge für die Erstattung von Schülerbeförderungskosten ein. Das Oberverwaltungsgericht in Bautzen hatte am Dienstag die Teile der Satzung aufgehoben, die die Erstattung der Kosten für Schüler ab Klassenstufe 11 an Gymnasien, Beruflichen Gymnasien und Fachoberschulen regelt.

01.12.2017