Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Demonstration für ein sicheres Mittelmeer mit Seenotrettung
Dresden Lokales Demonstration für ein sicheres Mittelmeer mit Seenotrettung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 23.07.2018
Die Dresdner Seenotrettungsorganisation „Mission Lifeline“ sitzt momentan auf Malta fest und darf keine Menschenleben retten. Quelle: AP
Dresden

Ein breites Netzwerk aus Personen, Initiativen und Strukturen möchte am Sonntag, 29. Juli, auf dem Neustädter Alaunplatz unter dem Motto „Seebrücke – schafft sichere Häfen!“ demonstrieren. Die Auftaktkundgebung beginnt um 14 Uhr, bevor die Organisatoren gemeinsam mit den Teilnehmern zum Pirnaischen Platz laufen. Auf der Kreuzung des Platzes soll eine Zwischenkundgebung stattfinden. Im Anschluss läuft der Demonstrationszug bis zum Kulturpalast, wo die Demonstration gegen 17.45 Uhr endet.

An dem Tag möchten die Veranstalter ein Zeichen für ein sicheres Mittelmeer mit Seenotrettung setzen: „Menschen bewusst im Mittelmeer ertrinken zu lassen ist unerträglich und steht jedem zeitgemäßen Verständnis von Menschenrechten und Humanität entgegen“, heißt es in der Einladung.

Organisiert und getragen wird die Veranstaltung unter anderem von den Initiativen „Nationalismus raus aus den Köpfen“, „HOPE – Fight racism“, dem Referat „WHAT“ des Studentenrats der TU Dresden, der Vereinigung „Herz statt Hetze“, dem Sächsischen Flüchtlingsrat und dem Seenotrettungsdienst „Mission Lifeline“.

Von awo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Hype um die Poesiewettstreite reißt nicht ab. Die Dresdner Variante „Geschichten übern Gartenzaun“ feiert in diesem Jahr bereits ihren siebten Geburtstag. Wer mitbestimmen möchte, in welchen Händen der begehrte Siegerkaktus landet, kann bei uns Karten für die Veranstaltung gewinnen.

23.07.2018

Eine international besetzte Expertenkommission hat jetzt dem Krebszentrum am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden (UCC) eine Patientenversorgung und Forschung auf höchstem Niveau attestiert. Das hat unmittelbar finanzielle Auswirkungen für das UCC.

23.07.2018

Am vergangenen Wochenende fand im Saarland die Vernissage und Preisverleihung der Auszeichnung „Snapshot - Deutschlands Bester Jugendfotograf“ statt. Geehrt wurde unter anderem Lia Bertelmann vom Gymnasium Klotzsche.

23.07.2018