Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Demo gegen Überwachung und Vorratsdatenspeicherung in Dresden geplant
Dresden Lokales Demo gegen Überwachung und Vorratsdatenspeicherung in Dresden geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 09.09.2015

Start soll 14 Uhr am Albertplatz sein.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sachsens Wohnungswirtschaft hat seit 1990 rund 13,6 Milliarden Euro in die Stadtentwicklung der Kommunen investiert. Dazu zählten neben Rückbau auch die Sanierung sowie der Um- und Ausbau von Wohnhäusern, erklärte Rainer Seifert, Direktor des sächsischen Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (VDW), am Donnerstag in Dresden.

09.09.2015

Die sächsische Landeshauptstadt rückt immer mehr in den Fokus deutscher sowie internationaler Büro- und Einzelhandelsmieter und Investoren.

09.09.2015

Rund 1000 Erzieherinnen und Erzieher aus städtischen Kindertageseinrichtungen sind gestern dem Streikaufruf der Gewerkschaften gefolgt. Von den 169 Kindertageseinrichtungen und zehn Außenstellen mussten deshalb 38 Einrichtungen geschlossen bleiben.

09.09.2015