Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dehoga-Chef wieder im Amt
Dresden Lokales Dehoga-Chef wieder im Amt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 15.12.2015
Jens Vogt Quelle: Archiv

Ex-Luisenhof-chef Armin Schumann, der die Vertretung übernommen hatte, kann sich nun verstärkt der Suche nach einem neuen Restaurant widmen. "Er wird dem Verband aber dennoch weiterhin erhalten bleiben: Neben seinem Amt als Vizepräsident ist er auch Wettkampfleiter für die Landesjugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen", heißt es in einer Mitteilung der Dehoga. Deren Sachsen-Präsident Helmut Apitzsch dankte Armin Schumann für die Unterstützung. "Die Erkrankung von Jens Vogt hat uns alle sehr getroffen. Umso schöner ist es, zu sehen, dass wir auch in einer solchen schweren Stunde zusammenstehen."

DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Neustadt statt Theaterplatz - Pegida setzt am 21.12. auf Provokation

Pegida wird sich am 21. Dezember nicht auf dem Theaterplatz versammeln. Lutz Bachmann, Gründer der „Patriotischen Europäer“, teilte bei der Kundgebung am Montagabend mit, man habe die Anmeldung zurückgezogen. Stattdessen will Pegida jetzt in die Neustadt.

15.12.2015

Die TU Dresden hat eine Stiftungsprofessur auf dem Gebiet der Wärmeübertragung in Verfahrenstechnik und Energietechnik erhalten. Die Professur wird von der US-amerikanischen Technologiefirma Heat Transfer Research Inc. (HTRI) gestiftet und zunächst für sechs Jahre finanziert.

14.12.2015

Zehn Menschen aus fünf Ländern auf einer kleinen orientalischen Insel - mitten in der Dresdner Neustadt klingt das noch nicht sooo märchenhaft. Das ändert sich. Die freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin Anna Roloff hat sich dazu mit "Diwan"-Chef Nader Khafif zusammengetan.

14.12.2015
Anzeige