Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales DRK-Blutspendenaktion im Dresdner Alaunpark
Dresden Lokales DRK-Blutspendenaktion im Dresdner Alaunpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 30.05.2017
Blutspenden am Pfingstmontag im Dresdner Alaunpark Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Der DRK-Blutspendendienst Nord-Ost ruft am Pfingstmontag zum sachsenweiten Blutspende-Marathon auf. Auch in der Dresdner Neustadt werden die Zelte aufgeschlagen; von 10 Uhr bis 18:30 Uhr begrüßen Helfer im Alaunpark Spender aller Blutgruppen. Vor allem aber Menschen mit der seltenen Blutgruppe „Null negativ“ werden hoffnungsvoll erwartet.

In der Sommer- und Ferienzeit mangelt es in den Depots des DRK häufig an Blutspenden. Zudem haben Blutprodukte eine Haltbarkeit von lediglich wenigen Wochen, teilweise sogar nur von einigen Tagen. Um eine dauerhafte Versorgung von Patienten dennoch gewährleisten zu können, ruft der DRK aus diesem Grund auch an Feiertagen zu Großaktionen auf.

Voraussetzung zum Spenden am Pfingstmontag im Alaunpark: ein gültiger Personalausweis.

Zudem läuft in Sachsen noch bis zum 11. August die „Dankeschön-Aktion“ des DRK. Wer sein Blut spendet, erhält als Dankeschön für sein Engagement eine Kühltasche.

dnn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jusos und die Linksjugend Dresden haben anlässlich des Christopher Street Days (CSD) am Sonnabend eine Regenbogenflagge vor dem Rathaus gehisst (DNN berichteten). Das könnte jetzt Konsequenzen haben.

30.05.2017

Am 24. September entscheiden die Dresdner welche zwei Kandidaten die Stadt im Bundestag vertreten. DNN-Online zeigt welche Politiker sich zur Wahl stellen.

30.05.2017

Am Donnerstag lädt das Uniklinikum Dresden zum diesjährigen Kindertag ein. Neben den jungen Patienten aus der Klinik sind alle Dresdner Kinder willkommen. Hier können sie von 16 bis 19 Uhr ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich auf Leinwänden verewigen.

30.05.2017
Anzeige