Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Charly sucht ein neues Zuhause – Tierheim Dresden lädt zum Vermittlungswochenende ein
Dresden Lokales Charly sucht ein neues Zuhause – Tierheim Dresden lädt zum Vermittlungswochenende ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 05.01.2018
Charly braucht einen handfesten und sachkundigen neuen Besitzer Quelle: Tierheim
Anzeige
Dresden

Tiere sollte keine Weihnachtsgeschenke sein, das weiß jedes Kind. Dennoch passiert es häufig, dass eine kleine Fellnase unerwartet unter dem Tannenbaum lag und man am Anfang noch ganz begeistert war. Dass diese Begeisterung leider nicht bei allen Neuhaustierbesitzern hält, davon kann wohl auch Charly im Tierheim Dresden (Zum Tierheim 10) Geschichten zu erzählen. Charly ist schon lange Gast im Tierheim und sucht am Vermittlungswochende am Sonnabend, dem 6. Januar, genau wie viele andere Haustiere ein neues Zuhause. Von 13 bis 15 Uhr warten die Tiere des Dresdner Tierheims auf den Besuch von vielen Tierfreunden, die Ihnen ein neues Heim geben wollen.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Wie soll sich Dresden weiter entwickeln? - Vision: Kompakte Stadt mit Grünzügen

Dresden ist eine wachsende Stadt. Damit die Lebensqualität erhalten bleibt, will die Verwaltung einen neuen Landschaftsplan vorsehen, der Neubauvorhaben vorwiegend auf die Innenstadt und die Stadtteilzentren beschränkt, um die Wege kurz zu halten.

05.01.2018

Sachsens Regierungszentrale ist für 2018 gesegnet. 150 Sternsinger aus den Bistümern Dresden-Meißen und Görlitz haben am Freitag der Staatskanzlei singend die Weihnachtsbotschaft verkündet.

05.01.2018

Künstler, Wissenschaftler, Sportler, Vertreter der Kirche, Aktive des World Wide Web und weitere Persönlichkeiten öffnen den DNN wieder die Türen ihres Zuhauses. Traditionell stellen wir am Ende des alten und zu Beginn des neuen Jahres interessante Menschen auch privat vor. Heute sind wir zu Gast bei Frauke Roth.

10.01.2018
Anzeige