Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Caritas berät in Dresden über Wege aus der Schuldenfalle
Dresden Lokales Caritas berät in Dresden über Wege aus der Schuldenfalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 18.04.2016
Quelle: 79050535
Anzeige
Dresden

Der Caritasverband für Dresden führt am 19. April von 18 bis 19.30 Uhr eine Veranstaltung zur Verbraucherinsolvenz in der Schuldner- und Insolvenzberatung, Schweriner Straße 27, durch. Die Caritas-Mitarbeiter geben in der Veranstaltung Hinweise über Rechte und Pflichten des Verbraucherinsolvenzverfahrens. Außerdem stellt die Schuldnerberatung ihre kostenfreien Hilfsangebote vor. Themen wie Zwangsvollstreckung, Pfändungsschutzkonto, Lohnpfändungstabelle und Inkasso können Ratsuchende mit den Mitarbeitern der Beratung besprechen. Der Eintritt ist frei.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Feuerwerker zünden in der Flutrinne - Dresdner Pyro Games müssen verlegt werden

Die Pyro Games können aus produktionstechnischen Gründen nicht am 2. Oktober auf der Dresdner Galopprennbahn stattfinden. Das teilten die Veranstalter von Aust-Konzerte am Montag mit. Neuer Termin ist der 22. Oktober, neuer Austragungsort die Flutrinne im Ostragehege.

18.04.2016

Lili Elbe bekommt ihre Grabstelle auf dem Trinitatis-Friedhof in Dresden zurück. Die Wiedererrichtung des Gedenksteins wurde durch die amerikanisch-britisch-deutsche Produktion ermöglicht, wie die evangelische Kirchgemeinde am Montag mitteilte.

18.04.2016

Speziell an die Vorlieben Jugendlicher angepasstes Theater gibt es in Form so genannter „Klassenzimmerstücke“ bereits. Inszenierungen aber, die sich an ein Publikum jenseits der 60 richten, suchte man bisher vergebens. Der Theaterpädagogische Zentrum Sachsen e.V. hat im Auftrag der Bürgerstiftung Dresden mit „Die Väter“ ein erstes Stück für Demenzkranke vorgelegt.

18.04.2016
Anzeige