Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Bunte Papierkörbe: Ortsamt startet neuen Anlauf für saubere Neustadt
Dresden Lokales Bunte Papierkörbe: Ortsamt startet neuen Anlauf für saubere Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 09.09.2015
Das ist eine der Botschaften, die künftig auf Papierkörben in der Neustadt prangen sollen. Quelle: Stadt Dresden
Anzeige

Die Aktion soll ein Jahr dauern.

Die Stadt testet damit, ob durch die optischen Anreize weniger Müll auf der Straße und im Alaunpark landet. Mit mehr Containern und Bannern war schon im Sommer versucht worden, den Alaunpark sauberer zu halten. Dem Problem des Wildpinkelns gehen Ortsamt und Gewerbe- und Kulturverein seit einigen Monaten mit Fliesen an Hauswänden an.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dank des milden Winters ist die Zahl der Arbeitslosen in Dresden im Februar nur minimal gestiegen. Wie die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag mitteilte, waren im Februar 24.922 Dresdner arbeitslos gemeldet.

09.09.2015

„Ich glaube nicht, dass wir von unserem Geld noch jemals etwas wiedersehen“, sagt die 78-Jährige Dresdnerin, die zusammen mit ihrem Mann 18 000 Euro in Orderschuldverschreibungen der Infinus-Finanzgruppe angelegt hat.

09.09.2015

Im Dresdner Kulturpalast gibt es nach dem über 80 Millionen Euro teuren Umbau wohl keine öffentliche Gaststätte. Wie Stadtsprecher Karl Schuricht gestern auf DNN-Anfrage bestätigte, ist "eine Vollgastronomie mit der Funktion eines Restaurants nicht vorgesehen".

09.09.2015
Anzeige