Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bürgerforum zur kulturellen Entwicklung von Prohlis

Bewerbung zur Kulturhauptstadt Dresden Bürgerforum zur kulturellen Entwicklung von Prohlis

Dresden ist eine Kulturstadt, aber sie hat mehr zu bieten als nur die Semperoper, Gemäldegalerie oder Frauenkirche. Alle Dresdner sind deshalb eingeladen, gemeinsam mit der Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch am 19. Oktober über die Zukunft des Stadtteils Prohlis zu reden.

Der Palitzschhof in Prohlis.
 

Quelle: Sebastian Kahnert

Dresden.  Dresden ist eine Kulturstadt, aber sie hat mehr zu bieten als nur die Semperoper, Gemäldegalerie oder Frauenkirche. In vielen Stadtteilen gibt es eine lebendige Kulturszene abseits der Altstadtkulisse. So auch im Ortsamtsbereich Prohlis. Alle Dresdner und insbesondere diejenigen aus Prohlis, die sich für die Kultur des Stadtteils interessieren, sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch am 19. Oktober um 18 Uhr im Palitzschhof über die Zukunft des Stadtteils zu reden. In der Zweigstelle der JugendKunstschule in der Gamigstraße 24 wird etwa besprochen, was für eine Entwicklung benötigt wird, was mit dem freien Gebäudeflügel des Palitzschhofes geschehen soll und welche Rolle die JugendKunstschule dabei übernehmen kann. Das Bürgerforum dient dazu, die Bewerbung Dresdens als Kulturhauptstadt Europas 2025 zu untersetzen und die Dresdner Kulturentwicklungsplanung voranzubringen.

Von Katharina Jakob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
18.10.2017 - 12:05 Uhr

Die jahrzehntelange Geschichte der SG Dynamo Dresden hatte unzählige bekannte und weniger bekannte Gesichter. Wir erinnern uns an einige von ihnen.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.