Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Blasewitzer Kita „Mäuseburg“ öffnet die Pforten

Tag der offenen Tür Blasewitzer Kita „Mäuseburg“ öffnet die Pforten

Die Kita „Mäuseburg“ im Dresdner Stadtteil Blasewitz lädt am 28. Oktober von 10 bis 13 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Angesprochen sind Eltern mit ihren Kindern, Großeltern, Freunde und sonstige Interessierte. Das 25-köpfige Kita-Team um die Leiterin Doreen Fischer präsentiert dabei gemeinsam das Haus

Voriger Artikel
Neuer Jüdischer Friedhof sucht Freiwillige für Friedhofspflege
Nächster Artikel
Dresden plant mit sechs Einkaufssonntagen in den Stadtteilen


Quelle: dpa

Dresden. Die Kita „Mäuseburg“ im Dresdner Stadtteil Blasewitz lädt am 28. Oktober von 10 bis 13 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Angesprochen sind Eltern mit ihren Kindern, Großeltern, Freunde und sonstige Interessierte. Das 25-köpfige Kita-Team um die Leiterin Doreen Fischer präsentiert dabei gemeinsam das Haus. Für die Kinder gibt es außerdem Mitmachaktionen in den Spielräumen. Die Kindertageseinrichtung „Mäuseburg“ bietet insgesamt 180 Betreuungsplätze. Davon sind 42 für Krippen- und 138 für Kindergartenkinder. Nach einer umfassenden Sanierung wurde es erst im Januar 2017 wieder bezogen und verfügt inzwischen auch über ein fertig gestelltes Außengelände. Die Sanierung dauerte rund zwei Jahre und kostete etwa 3,5 Millionen Euro.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
30.11.2017 - 09:01 Uhr

Am Sonntag treffen die SG Dynamo Dresden und der FC Erzgebirge Aue aufeinander. Es ist ein Duell mit langer Tradition und vielen Geschichten. Wir haben mit zwei Akteuren gesprochen, die die Geschichte des Derbys mitgeprägt haben.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.