Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Bistum Dresden-Meißen erhöht Flüchtlings-Hilfe
Dresden Lokales Bistum Dresden-Meißen erhöht Flüchtlings-Hilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 10.09.2015
Eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien. Quelle: Andreas Gebert

Steigende Kosten erwarte man auch für Rechtsanwälte, Dolmetscher, Fahrtkosten für Ehrenamtliche, Deutschkurse und Medikamente.

Viele Flüchtlinge kämen auf die Beratungsstellen der Caritas zu, weil sie Familienmitglieder nachholen wollten und etwa die Flugkosten nicht aufbringen könnten. Für den bevorstehenden Winter sei insbesondere warme Kleidung für mittellose Flüchtlinge notwendig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Origami-Schmetterling fing alles an – eine simple Videoanleitung, die zeigt, wie man aus einem Geldschein ein Tier bastelt. Ohne Voice-over, ohne Text und mit minimalem Aufwand. Das Video hat heute mittlerweile mehr als 100.000 Klicks.

18.09.2015

Die Unterkunft für Flüchtlinge an der Dresdner Schnorrstraße erhält zwei weitere Großzelte. Das gab Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) am Donnerstagvormittag in Dresden auf einer Pressekonferenz zur Asyllage im Freistaat bekannt.

10.09.2015

Feiern ganz in Familie: Am kommenden Sonnabend zwischen 14 und 22 Uhr sind alle Dresden-Plauener zum Müllerbrunnenfest auf dem F.C.-Weiskopf-Platz geladen.

10.09.2015