Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Beschleunigerexperten tagen in Dresden
Dresden Lokales Beschleunigerexperten tagen in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 09.09.2015
Anzeige

Um Projekte der Zukunft und Konzepte bis hin zum Einsatz in der Krebstherapie geht es bei der Internationalen Beschleunigerkonferenz (IPAC) 2014, die noch bis Freitag in Dresden stattfindet. Rund 1500 Beschleuniger-Experten aus aller Welt beraten hier, wie sich Forschung und Industrie weiter annähern können, um aus dem Zusammenspiel von Energie und Materie ziehen zu können.

"Mit noch intensiveren und brillanteren Strahlen können Forscher die Kräfte verstehen, die unsere Welt zusammenhalten", sagt Peter Michel vom Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf zum Welttreffen der Beschleunigerexperten. Ihm ist es unter anderem zu verdanken, dass die IPAC-Konferenz 2014 in Dresden stattfindet.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 18.06.2014

bast

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-3627116319001-DNN] Dresden. Über zwei Jahre nach dem Auszug aus der Centrum-Galerie eröffnet der Dresdner Konsum in dem Einkaufszentrum im Oktober wieder eine eigene Filiale.

09.09.2015

„Kleiner Globus“ – so soll die erste Kindertagesstätte heißen, für die der Ausländerrat Dresden die Trägerschaft übernommen hat.

09.09.2015

Sachsen stellt mehr Lehrer ein als ursprünglich geplant. Zusätzlich würden 185 Stellen geschaffen, gab die Sächsische Bildungsagentur (SBA) am Dienstag bekannt.

09.09.2015
Anzeige