Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Beratung zu Fernstudium
Dresden Lokales Beratung zu Fernstudium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 28.09.2016
Ein Fernstudium bietet eine hohe zeitliche und räumliche Flexibilität. Statt Vorlesungen im Hörsaal gibt es zahlreiche Online-Seminare. Quelle: dpa
Dresden

Am 18. Oktober können sich Interessierte in Dresden von der Fernhochschule AKAD University von 11 bis 17 Uhr individuell zu ihrem Studienprogramm beraten lassen. Auf der Webergasse 1 im Haus B/2 der Altmarktgalerie informiert die Fernhochschule über das Fernstudium im Allgemeinen, den Studienablauf, über die einzelnen Studiengänge und auch über Studienmöglichkeiten ohne Abitur. Berufstätige, die neben dem Job ein Fernstudium oder eine Weiterbildung absolvieren wollen, sind an diesem Tag herzlich eingeladen. Um eine Anmeldung unter der Tel.: 0800/2255888 (gebührenfrei) oder per Mail an die beratung@akad.de wird gebeten. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos.

weitere Infos unter www.akad.de

Von Lisa-Marie Leuteritz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 29. September findet 16 Uhr ein Treffen im bauforum dresden e.V. zum Thema „Neubau in Elbnähe – Wehlener Straße“ statt.

28.09.2016
Lokales Naturparadies Botswana - Diavortrag im Putjatinhaus

Am 29. September findet im Putjatinhaus auf der Meußlitzer Straße 83 ein Diavortrag zum Thema „Botswana – Safari-Paradies Okavangodelta“ statt.

28.09.2016

Bis zum 6. Oktober zeigt das Dresdner Verkehrsmuseum unter dem Titel „anders? – cool!“ eine multimediale Wanderausstellung, die sich der Lebenssituation zugewanderter Jugendlicher widmet und sich vor allem an junge Menschen im Alter zwischen 12 und 27 Jahren richtet.

 
28.09.2016