Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Baumfällungen auf dem Dresdner Heller

Aus Naturschutzgründen Baumfällungen auf dem Dresdner Heller

Im Januar und Februar werden im südlichen Bereich des Dresdner Hellers rund 20 Birken gefällt. Ursache ist der Schutz von geschützten Insektenarten.

(Symbolbild).

Quelle: Christian Kunze

Dresden. Im Januar und Februar werden im südlichen Bereich des Dresdner Hellers rund 20 Birken gefällt. „Das ist notwendig, um den per Gesetz geschützten Trockenrasen und auch die Lebensstätten geschützter Insektenarten, beispielsweise Wildbienen, Tag- und Nachtfalter und Heuschrecken zu erhalten“, erklärt Sebastian Schmidt, Leiter des Bereichs Naturschutz und Landwirtschaft im Umweltamt. Die Fällungen übernehmen Mitarbeiter der Lehrausbildung der Zentralen Technischen Dienste der Landeshauptstadt Dresden.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
19.01.2018 - 08:17 Uhr

Die Schwarz-Gelben sind gegen den tschechischen Erstligisten in der Favoritenrolle / Schubert rückt für Schwäbe ins Tor

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.