Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Bauarbeiten in Dresden-Gorbitz – Linie 2 und 7 fahren verkürzt
Dresden Lokales Bauarbeiten in Dresden-Gorbitz – Linie 2 und 7 fahren verkürzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 26.06.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Dresden

Die Straßenbahnlinien 2 und 7 der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) fahren am Mittwoch und am Donnerstag zwischen 8.30 und 18.30 Uhr beeinträchtigt. Grund dafür sind Bauarbeiten am Straßenbahngleis und an der Fahrleitung auf der Gleistrasse Gorbitz, wie die DVB mitteilen.

Die Linie 2 verkehrt verkürzt. Von Kleinzschachwitz kommend fahren die Bahnen planmäßig bis zum Dahlienweg und dann weiter als Linie 7 nach Weixdorf. Von Weixdorf kommend verkehrt die Linie 7 wiederum planmäßig bis Julius-Vahlteich-Straße und dann weiter als Linie 2 nach Kleinzschachwitz.Zwischen Gorbitz und Amalie-Dietrich-Platz verkehrt ein Pendelwagen als 42. Die Ersatzbusse für die Linie 7 verkehren zwischen Gorbitz und Pennrich. Zwischen den Haltestellen Dahlienweg beziehungsweise Julius-Vahlteich-Straße und Amalie-Dietrich-Platz besteht kein durchgehender Straßenbahnverkehr.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kuratorin Iris Kretschmann führt am Freitag, 30. Juni um 18 Uhr durch die Ausstellungsräume des Neuen Palais von Schloss Pillnitz. Dort erinnert die aktuelle Sonderausstellung „Skandal bei Hofe - Die Flucht der Luise von Toscana“ an das berührende Schicksal der sächsischen Kronprinzessin und den ersten Medienskandal zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

26.06.2017

Wegen Gleisbauarbeiten auf der Großenhainer Straße fährt die Straßenbahnlinie 3 am Dienstag von 8 Uhr bis 20 Uhr von Coschütz kommend nur bis zum Trachenberger Platz und wendet anschließend im Straßenbahnhof Trachenberge.

26.06.2017

Wegen einer Kampfmittelsondierung auf der Schandauer Straße verkehren die Straßenbahnlinien 4 und 10 am Mittwoch und Donnerstag, jeweils von 8 Uhr bis 20 Uhr vorübergehend auf verkürzter Strecke. Wie die DVB mitteilen, fährt die Linie 4 von Rabedeul kommend nur bis zum Fetscherplatz. In Richtung Radebeul geht es von dort über den Comeniusplatz.

26.06.2017