Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Barrierefreie Entdeckertour und Mobilitäts-Picknick
Dresden Lokales Barrierefreie Entdeckertour und Mobilitäts-Picknick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 20.09.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Dresden

Zum ersten Mobilitäts-Picknick im Rothermundtpark lädt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) am Donnerstag, 21. September, ein. Das Angebot richtet sich an alle, die mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen unterwegs sind. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Haltestelle Zwinglistraße. Albert Wild, ehrenamtlicher Wanderleiter, nimmt die Teilnehmer mit auf eine barrierefreie Entdeckungstour durch den Park. Im Anschluss wird ein Picknick veranstaltet. Um Anmeldung unter Tel. 0351 / 84 72 26 78 oder per E-Mail an impuls@drk-dresden.de wird gebeten. Es fällt ein Unkostenbeitrag von 1,50 Euro pro Person an.

Die Veranstaltung bildet gleichzeitig den Auftakt für die „Parkspaziergänge für Rollatorfahrer“ die vom DRK-Begegnungszentrum Impuls ab 10. Oktober zweiwöchentlich angeboten werden.

Von gm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales „Thiel’s Treffen“ zurück aus der Sommerpause - Ex-R.SA-Moderator Thomas Böttcher im Gespräch

Die Talk-Reihe „Thiel’s Treffen“ ist aus der Sommerpause zurück. Am Donnerstag, 21. September, empfängt Gastgeber Mario Thiel im Putjatinhaus, Meußlitzer Straße 83, um 20 Uhr den ehemaligen Radiomoderator Thomas Böttcher.

20.09.2017
Lokales Bauprojekt am Alexander-Puschkin-Platz - Marina Garden: Frist für Stellungnahmen noch nicht beendet

Im Streit um das Bauprojekt Marina Garden in Dresden zwischen Architektin und Projektentwicklerin Regine Töberich und der Landeshauptstadt Dresden ist noch unklar, wann und wie es weitergeht. Es gibt noch keinen neuen Verhandlungstermin vor dem Oberlandesgericht Dresden.

20.09.2017

Noch in diesem Jahr will die Stadt den neuen Luftreinhalteplan vorlegen. Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen will so ein Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge verhindern. Der Plan könnte aufgehen.

20.09.2017