Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Bahn spendet 50 Fahrräder an Flüchtlingshelfer
Dresden Lokales Bahn spendet 50 Fahrräder an Flüchtlingshelfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 10.11.2015
Quelle: Willkommen in Löbtau
Anzeige
Dresden

Das Netzwerk „Willkommen in Löbtau“ darf sich über eine Spende der deutschen Bahn freuen. Das Unternehmen übergab den Asylhelfern jetzt 50 Fahrräder, die für geflüchtete Menschen bestimmt sind. Die roten Drahtesel stammen noch aus dem Bestand der inzwischen eingestellten Fahrradvermietung am Hauptbahnhof.

„Fahrräder sind wichtig, denn wie wir alle sind geflüchtete Menschen in der ganzen Stadt unterwegs, um Freunde zu besuchen, aufs Amt oder zur Schule zu gehen“, erklärt Frederik Kuschewski, Sprecher des Netzwerkes „Willkomen in Löbtau“.

Die 50 Räder seien bereits komplett verplant. Ein Teil der Räder geht an Geflüchtete in Rossendorf. „Für die Menschen dort sind es mehrere Kilometer bis zum nächsten Supermarkt“, sagt Kuschewski. Weitere Fahrräder gehen an die Übergangswohnheime auf der Tharandter Straße in Löbtau und in die Podemusstraße in Stetzsch.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Homepage der Landeshauptstadt Dresden wird am Mittwochmorgen für zwei Stunden nicht erreichbar sein. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, ist die Homepage planmäßig von 7 bis 9 Uhr nicht erreichbar.

10.11.2015

Nicht wie geplant am Mittwoch sondern erst am Donnerstag startet der Dresden-Balkan-Konvoi vom Bahnhof Neustadt. Eine Gruppe engagierter Neustädter bringt gesammelte Wintersachen, Lebensmittel und Medikamente zu den Flüchtlingen auf der Balkanroute. 

10.11.2015

Die Stadt Dresden hat einen Förderbescheid über rund 657000 Euro vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr erhalten, um den Fußgängertunnel am Neustädter Markt zu verfüllen.

11.11.2015
Anzeige