Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Google+
Auf den Spuren Erich Kästners

Drittklässler-Rallye Auf den Spuren Erich Kästners

Zum bereits zwölften Mal ziehen am Donnerstag, den 22. Juni, mehrere Gruppen von Kindern durch die Alt- und Neustadt. Anlass ist die beliebte und jedes Jahr vom Theaterpädagogischen Zentrum Sachsen in Zusammenarbeit mit dem Erich Kästner Museum organisierte Erich Kästner-Rallye. Etwa 400 Drittklässler wandeln vor den großen Ferien auf den Spuren der Geschichten und des Lebens Erich Kästners durch die Stadt.

Die Erich Kästner-Rallye ist äußerst beliebt bei den Dresdner Drittklässlern.

Quelle: André Wirsig

Dresden. Zum bereits zwölften Mal ziehen am Donnerstag, den 22. Juni, mehrere Gruppen von Kindern durch die Alt- und Neustadt. Anlass ist die beliebte und jedes Jahr vom Theaterpädagogischen Zentrum Sachsen in Zusammenarbeit mit dem Erich Kästner Museum organisierte Erich Kästner-Rallye. Etwa 400 Drittklässler wandeln vor den großen Ferien auf den Spuren der Geschichten und des Lebens Erich Kästners durch die Stadt. An über dreißig Stationen können die Kinder Romanszenen wiedererleben, Wissenswertes erfahren und dürfen in unterschiedlichen Aufgaben ihren Teamgeist unter Beweis stellen. Zum Schluss müssen die verschiedenen Gruppen wie in Kästners Roman „Emil und die Detektive“ einen Diebstahl aufklären.

Leider konnte dieses Jahr kein Schirmherr für die Veranstaltung gefunden werden: „Bis 2015 war das Frau Orosz als Oberbürgermeisterin, seit der Amtsübernahme durch Dirk Hilbert hat sich der Umgang damit geändert. Schirmherrschaften werden nur noch für einzelne herausragende Events übernommen, nicht für wiederkehrende Ereignisse“, bedauert Projektleiter Walter Henckel. Finanziert wird die Rallye zum Großteil von langjährigen Partnern. Die Kürzung der städtischen Förderung stellt für die Organisatoren aber keinen Grund dar, die Rallye in Zukunft ausfallen zu lassen: „Es wäre schade, wenn wir die Erich Kästner Rallye, die größte Einzelveranstaltung kultureller Bildung in Dresden, den Drittklässlern nicht mehr bieten könnten“, erklärt Dirk Strobel, Künstlerischer Leiter der Rallye.

Von awo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
17.10.2017 - 13:54 Uhr

Anlässlich der Begegenung zwischen dem 1. FC Nürnberg und der SG Dynamo Dresden erlässt die Bundespolizeidirektion München ein Alkoholkonsumverbot in den Bahnen

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.