Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Amy McDonald bringt ein Stück Schottland nach Dresden
Dresden Lokales Amy McDonald bringt ein Stück Schottland nach Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 20.07.2018
Amy McDonald in Dresden. Quelle: Dietrich Flechtner
Dresden

Amy McDonald hat am Donnerstagabend im Rahmen ihrer Europatournee Station in Dresden gemacht. Die schottische Pop-Sängerin war zu Gast in der Jungen Garde. Rund 5000 Besucher nahmen an dem Spektakel teil. Wir haben die Fotos.

Rund 5000 Besucher lauschten am Donnerstagabend Amy McDonald. Die Schottin war in der Jungen Garde zu Gast.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Nöthnitzer Straße könnten neue Forschungs- und Lehrgebäude in zweiter Reihe entstehen. Doch in den laufenden Planungen stecken noch einige Knackpunkte.

20.07.2018

2023 beginnen Abriss und Neubau der Nossener Brücke. Die soll nach aktuellen Plänen nicht nur Straßenbahngleise, sondern auch eine Haltestelle erhalten. Ungewiss ist jedoch, ob die Brücke wegen ihres maroden Zustandes gesperrt werden muss. Entschieden wird das im Herbst.

19.07.2018

Die Dresdner Verkehrsbetriebe bauen derzeit an den Gleisen auf der Stübelallee. Die Fahrgäste müssen sich deshalb an diesem Wochenende auf komplett neue Linienführungen einstellen.

19.07.2018