Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Air Berlin streicht Verbindungen Dresden-Düsseldorf aus Flugplan
Dresden Lokales Air Berlin streicht Verbindungen Dresden-Düsseldorf aus Flugplan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 25.05.2017
Der Dresdner Flughafen Quelle: dp0a
Anzeige
Dresden

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin nimmt im Zuge ihres Umbaus einige unrentable Strecken aus dem Angebot. Ab dem 1. Juni würden die Verbindungen Berlin-Graz und Düsseldorf-Stockholm gestrichen, ab dem 6. Juni auch die Route Düsseldorf-Dresden, sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Außerdem werde die Strecke Berlin-New York ab dem 1. Juni nur noch einmal statt zweimal täglich bedient. Darüber hatte zuvor die „B.Z.“ (online) berichtet. Die betroffenen Passagiere würden über die Änderungen informiert und umgebucht.

Nach Angaben der Sprecherin will die Airline mit den Streichungen wieder mehr Stabilität in den Flugbetrieb bringen. In Berlin-Tegel hatte es zuletzt Ärger mit dem neuen Bodendienstleister Aeroground gegeben, was zu Verzögerungen in der Abfertigung geführt hatte. Auch deshalb wolle man sich bei den Langstrecken aufs Drehkreuz Düsseldorf konzentrieren. Der Düsseldorfer Flughafen biete eine bessere Infrastruktur für die Langstrecke als Tegel, sagte die Sprecherin.

Erst im Mai hatte Air Berlin die neue Strecke Düsseldorf-Orlando eingeführt. Nach New York fliegen die Berliner von Düsseldorf aus weiterhin zweimal täglich.

Die Verbindung nach Düsseldorf ist nicht die einzige, die Dresden verliert. Die Airline Sun Express hatte diese Woche angekündigt, die Verbindung Dresden-Antalya zu streichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Ausstellung in Dresden endet bald - Münzen aus der Sächsischen Schweiz

Noch bis zum 13. Juni zeigt das Landesamt für Archäologie Sachsen zahlreiche Silbermünzen. Unter dem Motto „Auf der hohen Kante – 20 Pfund Silbermünzen aus der Sächsischen Schweiz“ ist Finanzministerium Kleingeld ausgestellt, dass Kletterer vor gut einem Jahr in einer Felsspalte entdeckten.

25.05.2017
Lokales Christopher-Street-Day - CSD-Demozug am Sonnabend

Der Christopher Street Day 2017 (CSD) wird auch in diesem Jahr wieder für ein buntes Spektakel in der Stadt sorgen. Einen Höhepunkt im Programm bildet die CSD-Demonstration, die am 27. Mai um 11.30 Uhr am Altmarkt mit einem Grußwort der sächsischen Gleichstellungsministerin Petra Köpping startet.

25.05.2017

Das Zeugnis hat man bekommen, der Ranzen wurde fein säuberlich in die Ecke geschmissen und die Sonne strahlt. Doch was macht man nun mit all der Freizeit? Dresdner sechs bis 14-jährige Mädchen und Jungen brauchen sich darüber nicht den Kopf zerbrechen. Ab Montag ist der Dresdner Ferienpass 2017 wieder erhältlich.

25.05.2017
Anzeige