Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales AfD will Verwaltung in Robotron-Kantine stecken
Dresden Lokales AfD will Verwaltung in Robotron-Kantine stecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 02.02.2018
Hoher Sanierungsaufwand: die Robotron-Kantine. Quelle: Archiv
Dresden

Thomas Löser, Vorsitzender der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, hat einen Runden Tisch mit den möglichen Nutzern der Robotron-Kantine bei der Stadtverwaltung gefordert. Das Gebäude, das eigentlich abgerissen werden soll, könnte nach der Sanierung als Wissenschaftszentrum oder als Kunsthaus genutzt werden. An einem Runden Tisch könnte geklärt werden, mit welchem Aufwand das Gebäude für welche Nutzung saniert werden müsste und welche Miete die künftigen Nutzer zahlen könnten.

Nach DNN-Informationen hat die Verwaltung zunächst Sanierungskosten von 14,5 Millionen Euro ermittelt, die inzwischen auf 10 Millionen Euro reduziert worden sein sollen. „Ich hätte nicht damit gerechnet, dass es so teuer wird“, gibt Löser zu.

Die AfD-Stadtratsfraktion hat vorgeschlagen, die Robotron-Kantine als Standort für die Stadtverwaltung zu nutzen. Hier könnten Ämter untergebracht werden, erklärte der Fraktionsvorsitzende Gordon Engler. Ein Vorschlag, den Löser für absurd hält: „Die Robotron-Kanine mit ihren zwei Sälen ist immer großflächig genutzt worden und war nie ein Bürogebäude.“

Von Thomas Baumann-Hartwig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Reiseplattform Tripadvisor können Nutzer Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten an Orten weltweit bewerten. Doch was ist eigentlich in Dresden beliebt? Wir haben die 20 am besten bewerteten Sehenswürdigkeiten gesammelt.

21.03.2018

Mit Ausgabe der Bildungsempfehlung an die Schüler der vierten Klassen können Eltern ihre Kinder bis spätestens zum 7. März an einer Oberschule oder an einem Gymnasium für das Schuljahr 2018/2019 anmelden.

02.02.2018

Das DRK Begegnungs- und Beratungszentrum Johann sucht Senioren, die Geige spielen zwar gelernt, das Instrument aber länger nicht mehr genutzt haben. Es soll eine Musikgruppe gegründet werden.

02.02.2018