Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales A13 bei Dresden bekommt Tafel mit Festspielhaus Hellerau
Dresden Lokales A13 bei Dresden bekommt Tafel mit Festspielhaus Hellerau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 14.05.2017
Demnächst wird die braune Tafel auf der Autobahn zu sehen sein. Quelle: Landesamt für Straßenbau und Verkehr Sachsen
Anzeige
Dresden

Das Festspielhaus Hellerau erhält eine touristische Hinweistafel an der Autobahn. Auf der A 13 in Fahrtrichtung Dresden zwischen den Anschlussstellen Radeburg und Marsdorf weist zukünftig eine der charakteristischen braunen Tafeln auf die Einrichtung hin, teilte eine Sprecherin des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr mit.

Das Landesamt hat am Freitag die verkehrsrechtliche Anordnung zur Aufstellung der Tafeln erteilt. Im nächsten Schritt ist das Europäische Zentrum der Künste Dresden als Antragsteller gefragt. Die Aufstellung kann vorgenommen werden, sobald das Schild gefertigt ist.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

China will Sachsens Mittelstand zu mehr Investitionen in dem ostasiatischen Land ermutigen. Dazu soll Mitte des Jahres ein Büro in Dresden die Arbeit aufnehmen. Sachsens Mittelstand habe dabei viel zu bieten, so Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) zum Abschluss einer einwöchigen Reise in das asiatische Land.

14.05.2017

Ganz im Zeichen der elektrischen Mobilität stand der Sonnabend in und rund um die Gläserne Manufaktur in Dresden. Die Volkswagen AG hatte zum „e-Day“ geladen und bot neben schattigen und bequemen Liegestuhl-Sitzplätzen auf den Wiesen vor der Manufaktur umfassende Informationen zu den Möglichkeiten der E-Mobilität.

13.05.2017

Der Stadtrat hat mit den Stimmen der rot-grün-roten Stadtratsmehrheit die Aufhebung der Bebauungspläne für die sogenannten „Hufewiesen“ in Trauchau beschlossen und gleichzeitig die Verwaltung beauftragt, eine Entwicklung der Fläche als öffentliche Grünfläche vorzubereiten.

13.05.2017
Anzeige