Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales 99 Prozent zufriedene Dresdner – Stadt landet in Studie auf Platz 1
Dresden Lokales 99 Prozent zufriedene Dresdner – Stadt landet in Studie auf Platz 1
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:03 09.09.2015
Die Einwohner von Dresden sind laut einer Studie zufrieden mit dem Leben in ihrer Stadt. Quelle: dpa
Anzeige

Demnach gaben 99 Prozent der Befragten an, dort zufrieden mit ihrem Leben zu sein.  

Knapp dahinter folgen Hamburg, Freiburg und Koblenz. Ebenfalls in der enggestaffelten Spitzengruppe mit dabei ist Leipzig mit knapp 97 Prozent. Zwickau landet als dritte sächsische Stadt (93 Prozent) im Mittelfeld. Am wenigsten zufrieden sind die Menschen mit 87 Prozent demnach mit ihrem Leben in Oberhausen in Nordrhein-Westfalen.  

Für die Studie des Verbands Deutscher Städtestatistiker und der Städtegemeinschaft Urban Audit wurden 2012 in 27 Großstädten jeweils 500 Bürger telefonisch befragt.  

Auch in anderer Hinsicht sind Sachsens Landeshauptstädter Spitze: Nirgendwo sonst ist das Vertrauen zwischen den Bewohnern der Umfrage zufolge höher als in Dresden. 92 Prozent der Befragten stimmen der Aussage zu, dass man den Dresdnern im Allgemeinen trauen kann. Mit jeweils 90 Prozent Zustimmung folgen die kleineren Städte Zwickau und Freiburg. Schlusslichter sind Berlin, Essen und Dortmund.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-3226587517001-DNN] Dresden. Affenliebe auf den ersten Blick: Der Dresdner Zoo hat seinem einsamen Wollaffen-Männchen Ricardo eine Gefährtin namens Quincy beschafft.

09.09.2015

Hoffen auf Wind heißt es Mitte September in der Flutrinne der Dresdner Messe. Denn vom 19. bis 21. September findet dort das 1. Dresdner Drachenfestival statt.

09.09.2015

Die Anwohner der Dresdner Frühlingstraße sind entsetzt. Seit Mittwochmorgen laufen die Baumfällarbeiten an der über 60 Jahre alten Eiche auf der Ecke Frühlingstraße/ Bischofsweg.

09.09.2015
Anzeige