Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales 30.000 Euro Miese – Elbhangfestverein bittet um Spenden
Dresden Lokales 30.000 Euro Miese – Elbhangfestverein bittet um Spenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 09.09.2015
Das Elbhangfest 2013 hat Verluste gemacht. Quelle: Tanja Tröger
Anzeige

Zudem seien die Einnahmen an den drei Festtagen unter den Erwartungen geblieben. Der Verein Elbhangfest e.V. könne das fehlende Geld nicht allein aufbringen und bittet die Dresdner daher nun um Spenden. „Aus eigener Kraft ist diese Summe kaum zu stemmen“, bittet Unger um Hilfe.

Die ungünstigen Wetterprognosen und die Verunsicherung durch gleich zwei Juni-Hochwasser hätten dafür gesorgt, dass deutlich weniger Besucher kamen als erhofft. Zudem mussten hochwasserbedingt einige Veranstaltungen ausfallen, mehrere Festbereiche konnten nicht genutzt werden.

Rund 60.000 Besucher hatten bei der 23. Auflage des Elbhangfestes Ende Juni zwischen Loschwitz und Pillnitz gefeiert und dabei fast 9000 Euro Spenden für Hochwasseropfer gesammelt.

Weitere Details und Hintergünde lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der DNN vom 30. Juli und bei DNN-Exklusiv.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Waschen, Schneiden, Legen" soll wieder was wert sein. Zum 1. August steigen die Stundenlöhne der Friseure in Sachsen in der untersten Gehaltsgruppe auf 6,50 Euro.

09.09.2015

Nach dem Brandanschlag auf einen Bundeswehrfuhrpark in Sachsen-Anhalt am Wochenende haben Vertreter der Offizierschule des Heeres (OSH) in Dresden zur Besonnenheit gemahnt.

09.09.2015

Dresden blieb von dem schweren Gewitter der letzten Nacht verschont. „Auch wenn es in Strömen regnete, gibt es keine größeren Schäden zu vermelden“, sagt Thomas Mende von der Dresdner Feuerwehr. Auch Blitze seien in der Stadt nicht eingeschlagen, so Mende.

09.09.2015
Anzeige