Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales 30 Manufakturen und Gewerke präsentieren sich
Dresden Lokales 30 Manufakturen und Gewerke präsentieren sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 22.08.2017
Die „Bagles“ spielen zur Eröffnung des Handwerksfestes auf dem Kastanienhof. Quelle: Felix Friedrich
Dresden

Der Kastanienhof in Bühlau, Quohrener Straße 17, steht am kommenden Wochenende zum 18. Mal ganz im Zeichen des Handwerks. Zur Eröffnung am Freitag, 25. August, spielen die Bagles ab 20 Uhr mit ihrem Programm aus Tango, Klezmer und Weltmusik zum „Tanz unter den Kastanien“ auf. Der Hof ist märchenhaft beleuchtet und soll auf das stimmungsvolle Wochenende einstimmen. Am Sonnabend und Sonntag können die Besucher mit den Verantwortlichen für 30 interessante Gewerke ins Gespräch kommen. Unter anderem ist zuschauen und ausprobieren in der Zigarrenmanufaktur, Spezialitätenbrennerei, Imkerei, Puppenmanufaktur oder Seifenwerkstatt. Für die Kinder hat die Märchenerzählerin spannende Geschichten parat. Live-Musik gibt es vom Akkordeonspieler Gabriel Jagieniak und dem Striesener Männerchor. Der Eintritt zum Eröffnungsfest am Freitag kostet zehn Euro, zum Handwerksfest am Wochenende zwei Euro.

Von gm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales #BSEN2 – Blogger- und Onliner-Konferenz - „Die Blogger-Szene will sichtbarer werden“

Welche Rollen und Einflüsse Blogger und Onliner im Zusammenhang mit der Veränderung der Gesellschaft durch die Digitalisierung haben, soll bei der Konferenz #BSEN2 eruiert werden. Am Freitag, 1. September, treffen dazu in der Gläsernen Manufaktur zum zweiten Mal zahlreiche Verantwortliche aus Politik, Wirtschaft, Medien, von Agenturen und Online-Portalen aufeinander.

22.08.2017
Lokales Diskussion im Forum Frauenkirche - Wie stark setzen Parteien auf Populismus?

Das Forum Frauenkirche hinterfragt in einer Diskussionsrunde am Donnerstag „Populismus als Strategie“. Setzen die Parteien auf dieses Mittel und wenn ja, wie stark? Wirkt es beim Wähler und wie reagieren die Medien?

22.08.2017
Polizeiticker Anwohner in Dresden rufen Rettungskräfte - Phantom-Ballon hält Polizei auf Trab

Ein tieffahrender Ballon hat am Morgen Anwohner des Käthe-Kollwitz-Ufers auf den Plan gerufen. Sie alarmierten den Rettungsdienst, der die vielbefahrene Straße für eine Notlandung sperrte. Doch der Ballon ist spurlos verschwunden.

22.08.2017