Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales 2000 Nutzer pro Tag mehr als üblich: SLUB erweitert zur Prüfungszeit ihre Kapazitäten
Dresden Lokales 2000 Nutzer pro Tag mehr als üblich: SLUB erweitert zur Prüfungszeit ihre Kapazitäten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 09.09.2015
Archivbild Quelle: Ulrich van Stipriaan

Wie die Bibliotheks-Verantwortlichen mitteilten, lernen pro Tag aktuell rund 6000 Stundeten in dem Gebäude, das ist ein Drittel mehr als gewöhnlich.

Um den Ansturm zu bewältigen, wurden zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen, zudem stehen Klappstühle bereit. „Wir hoffen damit der extrem hohen Nachfrage in den Prüfungswochen bestmöglich zu entsprechen und die besonders stark frequentierte Zentralbibliothek etwas entlasten zu können“, so der Stellvertreter des Generaldirektors, Achim Bonte.

Zudem öffnen die Bereichsbibliothek DrePunct und die Zweigbibliothek Recht bis Mitte August auch sonntags. Die Zweigbibliothek Forst in Tharandt öffnet täglich zwei Stunden länger als sonst, die Zentralbibliothek am Zelleschen Weg sonntags bis 20 Uhr statt bis 18 Uhr.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wieder mehr junge Menschen lassen sich in einem Handwerk ausbilden. Für das Ende August beginnende Ausbildungsjahr wurden bis Ende Juni nach Angaben der Handwerkskammern in Sachsen bereits 2.314 Ausbildungsverträge geschlossen.

09.09.2015

Viele kennen das Problem des Platzmangels: Kleidung, Ordner und Hausrat passen nicht mehr in Schränke und Regale. Irgendwann sind auch Abstellkammer und/oder Keller voll.

09.09.2015

Für die Unterbringung von Asylbewerbern könnten in Dresden in absehbarer Zeit die Quartiere knapp werden. Das geht aus den aktuellen Zahlen über die Entwicklung des Zustroms von Menschen hervor, die in Deutschland Asylanträge gestellt haben.

09.09.2015