Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
200 neue Arbeitsplätze für Dresden

IT-Dienstleister eröffnet Niederlassung in Übigau und sucht Personal 200 neue Arbeitsplätze für Dresden

Der IT-Dienstleister H&D Datentechnik GmbH hat in Übigau eine Niederlassung mit 90 Mitarbeitern eröffnet. Weitere 110 sollen noch eingestellt werden, kündigte das Unternehmen mit Stammsitz in Wolfsburg an und lobt den Arbeitgeberservice von Agentur für Arbeit und Jobcenter Dresden.

H&D-Managerin Sabine Krüger begrüßt die neuen Mitarbeiter.
 

Quelle: H&D International Group

Dresden.  Der IT- und Engineering-Dienstleister H&D International Group hat in Dresden an der Washingtonstraße seine neue Niederlassung mit Willkommenstagen eröffnet. 90 Beschäftigte arbeiten jetzt an dem Standort in Übigau. Weitere 110 sollen noch folgen, kündigte Unternehmenssprecherin Jasmin Bley an. „Dresden ist für uns ein idealer Standort. Die Stadt hat kulturell viel zu bieten und eine gute Infrastruktur“, erklärte Anita Hönigsberg, Geschäftsführerin von H&D. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz in Wolfsburg (Niedersachsen).

Nicole Patzak und Anne T. Bannier vom gemeinsamen Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit und des Jobcenters Dresden hätten das Unternehmen bei der Suche nach Personal sehr gut unterstützt, lobte die Geschäftsführerin. In mehreren Veranstaltungen habe das Unternehmen über seine aktuellen Jobangebote informiert. Interessierten Bewerbern sei die Möglichkeit eingeräumt worden, direkt am nächsten Tag zum Vorstellungsgespräch zu erscheinen.

Cindy Großmann vom gemeinsamen Arbeitgeberservice erklärte: „Die Zusammenarbeit mit H&D war sehr angenehm. Wir sind stolz, dass wir bereits viele Interessenten vermitteln konnten und hoffen, dass noch viele folgen.“

Von Dresden aus betreuen die Angestellten von H&D einen global agierenden Chemiekonzern. Sie sind Ansprechpartner, wenn es um Fragen und Probleme rund um die Computertechnik geht. Die Experten von H&D bearbeiten unter anderem Service- und Support-Anragen, richten aber auch Arbeitsplätze, Software, Netzwerke sowie IT-Infrastrukturkomponenten ein und stellen den störungsfreien Betrieb sicher.

Die Hönigsberg & Düvel Datentechnik GmbH ist seit 1996 am Markt und beschäftigt laut Bley mehr als 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit rund 20 Standorten .

Thomas Baumann-Hartwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
16.01.2018 - 14:59 Uhr

Die Winterpause ist langsam aber sicher auch für die Amateurkicker vorbei. In der Landesklasse beginnt das Training für die zweite Saisonhälfte.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.