Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales 13 Flüchtlings-Kinder in Dresden an Durchfall erkrankt
Dresden Lokales 13 Flüchtlings-Kinder in Dresden an Durchfall erkrankt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 11.11.2015
Anzeige
Dresden

In einem Dresdner Flüchtlingszelt sind 13 Kinder von einer heftigen Übelkeit befallen worden. Sie klagten in der Nacht zum Mittwoch über Durchfall und Erbrechen und fühlten sich schwach auf den Beinen, wie das Brand- und Katastrophenschutzamt mitteilte. Die Rettungskräfte rückten mit mehreren Fahrzeugen an. Eine Notärztin kümmerte sich um die Kinder und ließ zwei von ihnen ins Krankenhaus bringen; die anderen verbrachten die Nacht getrennt von den übrigen Bewohnern. „Was das Unwohlsein ausgelöst hat, steht noch nicht fest“, sagte ein Amtssprecher am Mittwochnachmittag.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dresdner Carneval Club e.V. hat am Mittwoch gemeinsam mit Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne) feierlich die 36. Saison eröffnet.

11.11.2015

Immer mehr ältere Menschen sind alkoholsüchtig. So zeigen Studien aus Deutschland, dass sieben bis zehn Prozent der Senioren in ambulanten und stationären Altenzentren als abhängig gelten, weitere fünf bis 20 Prozent werden als so genannte schädliche Gebraucher eingestuft.

11.11.2015

Äußerungen der Pegida-Aktivistin Tatjana Festerling beschäftigen die Staatsanwaltschaft. In Dresden wird ein Ermittlungsverfahren wegen Verleumdung gegen das 51-Jährige Führungsmitglied der fremdenfeindlichen Bewegung geführt.

11.11.2015
Anzeige