Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
1,3 Millionen Euro für Rückenmarksforschung mit Dresdner Beteiligung

TU Dresden 1,3 Millionen Euro für Rückenmarksforschung mit Dresdner Beteiligung

Das DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien (CRTD) der TU Dresden und fünf weitere Teams haben von der EU rund 1,3 Millionen Euro für Forschungszwecke erhalten. Die Experten wollen die Mechanismen auf der Suche nach neuen Therapieansätzen für mehr Lebensqualität von Patienten mit Rückenmarksverletzung genauer untersuchen.

Voriger Artikel
Vom kleinen Kassenhäuschen zum Afrikahaus
Nächster Artikel
Todesfahrt in Dresden-Rossendorf: Bundesgerichtshof verwirft Revision

Dresdner Forscher untersuchen Mechanismen auf der Suche nach neuen Therapieansätzen für mehr Lebensqualität von Patienten mit Rückenmarksverletzung.

Quelle: dpa

Dresden. Das DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien (CRTD) der TU Dresden und fünf weitere Teams haben von der EU rund 1,3 Millionen Euro für ihre Forschungen zu Rückenmarksverletzungen erhalten. Die Wissenschaftler wollen die Regenerierungsfähigkeit des menschlichen Rückenmarks untersuchen und dabei vom Zebrafisch lernen, wie das CRTD am Montag mitteilte. Die Tiere bräuchten nur vier Wochen, um verletzte Verbindungen zu reparieren. Die Experten wollen die Mechanismen auf der Suche nach neuen Therapieansätzen für mehr Lebensqualität von Patienten mit krankheits- oder unfallbedingten Rückenmarksverletzung genauer untersuchen.

Die von der Europäischen Kommission geförderte Studie verbindet sechs Wissenschaftlerteams und Labore in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Polen und Belgien.

Laut CRTD verletzen sich weltweit jährlich rund 500 000 Menschen das Rückenmark irreparabel als Folge eines Wirbelsäulentraumas, etwa durch Sport- und Verkehrsunfälle. Betroffene leiden an Lähmungen, chronischem Schmerz oder Problemen mit Blasen- und Darmfunktion sowie psychischer Belastung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.