Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Lokales
15 Jahre Freundeskreis Dresdner Synagoge
Carsten Rentzing erklärt, warum Christen und Juden den Sonntag, bzw. Shabbat feiern.

Shabbat und Sonntag: Seit wann feiern Christen den Sonntag und warum? Dazu spricht am Mittwoch, den 28. Juni, um 19.30 Uhr, anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Freundeskreis der Dresdner Synagoge e.V. der Landesbischof Carsten Rentzing im Kathedralforum an der Schloßstraße.

mehr
Mit Nanoteilchen gegen den Krebs
Dr. Tanmaya Joshi (links) und Dr. Holger Stephan wollen Medikamente entwickeln, die Tumore gezielt bekämpfen und die Nebenwirkung der Chemotherapie minimieren.

Bei der Behandlung von Tumorleiden setzen der indische Humboldt-Stipendiat Dr. Tanmaya Joshi und der HZDR-Wissenschaftler Dr. Holger Stephan auf Medikamente mit Nanopartikeln. Diese sollen bösartige Krebszellen gezielt aufspüren und effektiv bekämpfen.

mehr
Katholizismus
„Was bedeutet katholisch sein heute?“, fragen sich die Teilnehmer im Glaubenskurs.

Zu einem Glaubenskurs für Erwachsene lädt Dompfarrer Norbert Büchner ab August alle zwei Wochen im Haus der Kathedrale, Schloßstraße 24, ein. Was glauben katholische Christen? Wie kann ich katholisch werden?

mehr
Kampfkunst
Mädchen üben sich in der WenDo-Selbstverteidigung.

Während der Sommerferien bietet das Mädchenprojekt Maxi des Frauen- und Mädchengesundheitszentrums Medea Selbstverteidigungs- und -behauptungskurse für Mädchen an. In den WenDo-Kursen werden einfache, anwendbare Strategien gelehrt, wie man sich in unangenehmen Situationen und bei Übergriffen wehren kann.

mehr
Dessert-Innovation ohne Zuckerzusatz
Setareh Hajimosa kredenzt ihren Gemüsejoghurt in Dresden.

Mit einer selbst entwickelten Spezialität nach persischer Art will sich die Wahl-Sächsin Setareh Hajimosa selbstständig machen: An der Staatlichen Studienakademie Plauen hat die Studentin für Lebensmittelsicherheit diverse Gemüse-Joghurts kreiert. Den gibt es in Geschmacksrichtungen wie Spinat, Aubergine, Rote Beete und Kürbis – und das kommt bei vielen an.

mehr
Innovation made in Germany
Platzsparend sollen solche Anlagen Algen produzieren.

Im Rahmen des Projektes „Deutschland – Land der Ideen“ sind drei Projekte aus Dresden ausgezeichnet worden. Prämiert wurden das Unternehmensnetzwerk Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen, das Projekt „Anbau von Mikroalgen im urbanen Raum“ der MINT Engineering GmbH und das Recyclingsystem der Firma binee.

mehr
Soziales

Der Bund hat die Regeln für den Unterhaltsvorschuss geändert. Wenige Tage, bevor die Reform in Kraft tritt, sind die Konsequenzen in Dresden in vielen Punkten noch offen. Trotz der Ungewissheit müssen die Stadträte demnächst über Mehrausgaben in Millionenhöhe entscheiden.

mehr
Energiespeicher aus Kohle:

Für ihre Arbeiten an Graphenen bekommen Xinliang Feng vom Zukunftselektronikzentrum „cfaed“ der TU Dresden und Klaus Müllen vom Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPI-P) in Mainz den „Hamburger Wissenschaftspreis 2017“.

mehr
Schloss Pillnitz
Sonderausstellung „Skandal bei Hofe“.

Kuratorin Iris Kretschmann führt am Freitag, 30. Juni um 18 Uhr durch die Ausstellungsräume des Neuen Palais von Schloss Pillnitz. Dort erinnert die aktuelle Sonderausstellung „Skandal bei Hofe - Die Flucht der Luise von Toscana“ an das berührende Schicksal der sächsischen Kronprinzessin und den ersten Medienskandal zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

mehr
Donnerstagsforum
Hans-Peter Lühr

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Donnerstagsforum“ lädt die Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche am 29. Juni um 19.30 Uhr zum Vortrag ein. Es spricht Hans-Peter Lühr, Vizepräsident des Sächsischen Kultursenats.

mehr
Tod des Altbundeskanzlers
Die Widmung von Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU) im Kondolenzbuch für Helmut Kohl.

Bis vergangenen Freitag lag in der Dresdner Frauenkirche ein Kondolenzbuch anlässlich des Todes von Altbundeskanzler Helmut Kohl aus. 221 Bürger drückten darin ihre Dankbarkeit, ihren Respekt und auch ihre Bewunderung für die politische Leistung des am 16. Juni verstorbenen Politikers aus. Was nun mit dem Buch passiert, steht noch nicht fest.

mehr
Offener Ausstellungssonntag
Smaragdeidechsen

Zum offenen Ausstellungssonntag lädt das Jugend-Öko-Haus am 2. Juli von 13 bis 17 Uhr ins kleine Kavaliershaus am Palaisteich. Neben allerlei faszinierender Schlangen, Spinnen und Amphibien ist das Pärchen der seltenen Smaragdeidechsen eines der Highlights in den Terrarien.

mehr
27.06.2017 - 08:33 Uhr

Sicherheitsbehörden können die Absicherung des Spiels aufgrund des G-20 Gipfels in Hamburg nicht gewährleisten

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.