Menü
Anmelden
Dresden Lokales

Dresden Lokales

Lea-Marie Becker, besser bekannt als LEA, war schon oft und gerne zu Besuch in Dresden – umso mehr freut sie sich auf das Jubiläums-Stadtfest „Canaletto“.

Mit 15 wurde sie mit einem Youtubesong über Nacht zum Star, einige Jahre später gewann LEA mit den Chartshits „Wohin bist du“ und „Leiser“ bereits Gold. Die erfolgreiche Popsängerin spielt nun am Canaletto-Stadtfest 2018 in Dresden.

18.06.2018
Anzeige

Wenn alles glatt läuft, könnte in diesem Jahr der Bau eines Parkhauses in der Gleisschleife zwischen Pfotenhauerstraße und Käthe-Kollwitz-Ufer im Stadtteil Johannstadt beginnen. In dem Areal rund um Universitätsklinikum, Herzzentrum und Max-Planck-Institut fehlen seit Jahren mehr als 1000 Parkplätze.

18.06.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der Kabinettsbeschluss ist ein Jahr alt - nun geht es los: Unternehmen und Forscher testen ab Herbst in Dresden das hochautomatisierte und vernetzte Fahren. Bundesweit ist die Landeshauptstadt eine von sieben Testregionen.

18.06.2018

Bereits zum 14. Mal kürte die Stadt die „Schönste Kleingartenanlage Dresdens“ mit dem Wanderpokal „Flora“ und 1000 Euro. Darüber konnten sich am Wochenende die Gärtner der Anlage „Flora I“ e.V. an der Bergmannstraße freuen.

18.06.2018

Kunterbunt und so gar nicht Krankenhaus-typisch ernst ging es am Sonnabend auf dem Gelände des Uniklinikums zu. Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) feierte seinen zehnten Geburtstag und hatte gemeinsam mit dem Sonnenstrahl e. V. ein großes Kinder-Sommerfest auf die Beine gestellt – und auf die Räder.

17.06.2018
Anzeige

Das Dynamo-Stadion mutierte am Samstagabend zur Pilgerstätte der etwas anderen Art: Zehntausende Schlagerfans waren angereist, um die Größen der deutschen Szene auf der Bühne zu erleben. Mit von der Partie waren u. a. Matthias Reim, Howard Carpendale, Jürgen Drews, Maite Kelly und – er durfte in Dresden natürlich nicht fehlen – Roland Kaiser.

17.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Bündnis sieht in den Entwürfen einen Rückfall in die 70er Jahre. Die Mitstreiter fordern einen Masterplan Hochhäuser – und mehr Biss der Stadtverwaltung gegenüber Investoren.

18.06.2018
Lokales

Saniertes Pfarrhaus und Emmauskirche - Dresden-Kaditz: Idyll mit tausendjähriger Linde

Noch ist das alte Pfarrhaus in Dresden-Kaditz Baustelle, aber dessen neue Türen will die Laurentius-Gemeinde an diesem Sonntag bei einem Sommerfest zum ersten Mal öffnen. Als architektonischer Höhepunkt am nordwestlichen Ende von Altkaditz gelegen, bildet das weit über 300 Jahre alte Gebäude zusammen mit der Emmauskirche ein malerisches Ensemble.

17.06.2018

Am 16. September jährt sich zum fünften Mal der Todestag von Wolfgang Hänsch, der wie kein anderer Architekt das Gesicht des Nachkriegs-Dresden geprägt hat. Es gibt in seiner Heimatstadt noch keinen Ort, der ein Gedenken an den Baumeister ermöglicht.

17.06.2018

Die Kinder haben das sanierte Schulgebäude längst in Besitz genommen. Und auch bei der feierlichen Einweihung ist die Freude an der Naußlitzer Grundschule ungetrübt.

16.06.2018
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige