Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Lokales
Neues Regelwerk
Die härteste Straßenmusik-Combo der Stadt feierte in dieser Woche auf der Prager Straße ein Comeback

In den vergangenen Tagen war es wieder laut auf der Prager Straße. Eine osteuropäische Straßenmusikcombo legte sich wieder ins Zeug und soll sich an keine Regeln gehalten haben. Das Rathaus will solchen schwarzen Schafen jetzt das Handwerk legen. Ob der Stadtrat mitspielt, ist ungewiss.

mehr
Marwa El-Sherbini
Stilles Gedenken für eine noch immer unfassbare Tat: Rund 60 Menschen haben am Freitag im Dresdner Landgericht an die dort vor sieben Jahren aus Fremdenhass ermordete Ägypterin Marwa El-Sherbini erinnert.

Stilles Gedenken für eine noch immer unfassbare Tat: Rund 60 Menschen haben am Freitag im Dresdner Landgericht an die dort vor sieben Jahren aus Fremdenhass ermordete Ägypterin Marwa El-Sherbini erinnert. An einer Gedenkplakette legten sie weiße Rosen nieder.

mehr
Forscherverbund „Dresden Concept“ eröffnet Freiluftschau
Die „City Trees“ sind großflächig mit Moos und Filterpflanzen umwachsene Stellwände, von denen jede die Luftreinigungskraft von 275 natürlichen Bäumen haben soll.

Der Institutsverbund „Dresden Concept“ eröffnet am Montag auf dem Dresdner Neumarkt eine Freiluft-Leistungsschau. Die Besucher können dort bis Oktober rund um die Uhr die besten Forschungsprojekte von 22 wissenschaftlichen Instituten, Museen und Bibliotheken bestaunen.

mehr
Kaufprämie für Elektro-Autos ab sofort zu haben
Dresdens Stadtsprecher Kai Schulz hat am Freitag dem Vertriebss-Chef der Gläsernen Manufaktur von VW in Dresden, Marco Weiß, vier Kennzeichen für jene Elektroautos überreicht, mit denen die Manufaktur-besucher Probefahrten absolvieren können.

Ab sofort können Interessenten die Kaufprämie für Elektro-Autos beantragen. Dafür gibt es bis zu 4000 Euro Umweltbonus, wie die Prämien offiziell heißen – je 2000 Euro vom Bund und 2000 Euro vom Hersteller. Beide teilen sich in die Gesamtkosten von 1,2 Milliarden Euro.

mehr
Dresdner VW-Werk
Die Gläserne Manufaktur von VW in Dresden.

Die im April neu eröffnete „Erlebniswelt“ zur Elektromobilität in der Gläsernen Manufaktur Dresden hat bisher rund 45 000 Besucher angelockt. Mehr als 520 Probefahrten mit E-Fahrzeugen habe es seitdem gegeben, erklärte ein Sprecher am Freitag. Nach dem Auslaufen der Phaeton-Produktion wurde die Gläserne Manufaktur von VW umgestaltet.

mehr
Wissenschaftsausstellung
Vier Dresdner Firmengründer, die sich den Kampf gegen dem Feinstaub auf die Fahnen geschrieben haben, meinen, das Problem lösen zu können. Sie stoßen mit ihrer Erfindung, dem „City Tree“ inzwischen weltweit auf Interesse.

Mit ihrem Start-up Green City Solutions haben vier Dresdner Firmengründer dem Feinstaub in Großstädten den Kampf angesagt. Ihr „City Tree“ – ein Luftfilter aus Moosen kann nach ihren Berechnungen soviel Schadstoffe aus der Luft filtern wie 275 Straßenbäume. Weltweit beachtet, ist die Erfindung in Dresden nun wenigstens Exponat der Wissenschaftsausstellung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Freitaler Bürgerwehr
Am Hammerweg baut der Freistaat gerade eine neue Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende

Der Prozess gegen die rechtsterroristische „Gruppe Freital“ soll in einer neu entstehenden Flüchtlingsunterkunft in Dresden stattfinden. Das Oberlandesgericht Sachsen gab dafür am Freitag räumliche Gründe an.

mehr
Auch Dresdner ohne Netz
Auch am Freitagmorgen waren noch 25.000 Vodafone-Kunden ohne Netz

Die Störungen im Netz von Vodafone waren auch am Freitagmorgen noch nicht behoben. Allerdings hätten Techniker die am späten Donnerstagnachmittag entstandenen Einschränkungen weiter reduzieren können, teilte das Unternehmen mit.

mehr
Fähre Johanna defekt
Die Fähre „Johanna“, die zwischen Johannstadt und Neustadt verkehrt, meldete am Donnerstagmorgen einen Getriebeschaden.

Am Donnerstagmorgen musste der Fährbetrieb zwischen Johannstadt und Neustadt aufgrund einer defekten Elbfähre eingestellt werden. Gegen 7.45 Uhr meldete die „Johanna“ einen Getriebeschaden. Sie konnte nicht mehr in der Johannstadt anlegen und musste vor Anker gehen.

mehr
Medien
Maxi Albrecht, Frieda Pirnbaum und André Hennig (v.l.) gehören zum Team von 360 Gramm.

Acht Dresdner sammeln auf Startnext Mittel für ein neues Magazin für Dresden. Im November soll das erste Heft erscheinen – vorausgesetzt 13000 Euro kommen zusammen.

mehr
Programmheft erschienen
Das Feuerwerk bei der jährlichen Schlössernacht ist in jedem Jahr ein absoluter Hingucker. Hier 2015 vom Schloss Albrechtsberg.

In gut zwei Wochen beginnt die achte Dresdner Schlössernacht. Am 16. Juli verwandeln die Parkanlagen von Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg, Lingnerschloss und Saloppe in ein einzigartiges Kulturspektakel. Bereits jetzt gibt es das Programmheft.

mehr
Moderne Ampelsteuerung für den Öffentlichen Nahverkehr
Der Wiener Platz ist eine vielbefahrene Kreuzung mit vielen Ampeln.

Verkehrstechnische Systeme aus Dresden kommen in Berlin, Schweinfurt und Münster zum Einsatz. Das ist ein Verdienst der Dresden IT GmbH, die aus den Rechenzentren der Verkehrsbetriebe und der Stadtreinigung hervorging. Das Unternehmen feiert jetzt sein 15-jähriges Jubiläum.

mehr
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.