Menü
Anmelden
Dresden Unterwegs mit der Linie 7

Unterwegs mit der Linie 7

Am unteren Ende der Kesselsdorfer Straße dominieren bereits die Nachwende-Bauten. Bevor die 7 gen Zentrum abbiegt, steigen hier besonders viele Passagiere aus und ein.

Quelle: Dietrich Flechtner

Die einstige Luftkriegsschule in Klotzsche ist heute ein Gewerbepark. In der „Micropolis“ haben sich zahlreiche Hightech-Firmen angesiedelt. Nur wenige Hundert Meter weiter nördlich taucht die 7 bereits wieder in dörfliche Gefilde ein.

Quelle: Dietrich Flechtner

Hinter dem Horizont geht die Stadt erst richtig los, da kommt Gorbitz mit seinen Plattenbauten, Baumärkten und Einkaufszentren. Der Startpunkt an der Gleisschleife Pennrich wirkt da noch eher ländlich-idyllisch.

Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige