Menü
Anmelden
Dresden Unterwegs mit der Linie 11
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Unterwegs mit der Linie 11

Helga Schönberg, 83 Jahre, im Ruhestand: "Ich komme vom Hauptbahnhof und steige in Zschertnitz an der Ackermannstraße aus. Die 11 ist meine Hauslinie. Sie ist immer pünktlich, da kann man sich gar nicht beklagen."

Quelle: Anja Schneider

Helga Schönberg, 83 Jahre, im Ruhestand: "Ich komme vom Hauptbahnhof und steige in Zschertnitz an der Ackermannstraße aus. Die 11 ist meine Hauslinie. Sie ist immer pünktlich, da kann man sich gar nicht beklagen."

Quelle: Anja Schneider

Helga Schönberg, 83 Jahre, im Ruhestand: "Ich komme vom Hauptbahnhof und steige in Zschertnitz an der Ackermannstraße aus. Die 11 ist meine Hauslinie. Sie ist immer pünktlich, da kann man sich gar nicht beklagen."

Quelle: Anja Schneider