Menü
Anmelden
Dresden Tag der offenen Tür im Serumwerk GlaxoSmithKline

Tag der offenen Tür im Serumwerk GlaxoSmithKline

Ein Reinigungswagen - auch dieser muss steril sein.

Quelle: Franziska Schmieder

Bioinformatik-Studentin Annett Wolf war begeistert vom Rundgang und möchte später bei GlaxoSmithKline in der Forschung arbeiten.

Quelle: Franziska Schmieder

Das fertige Produkt: solche Impfstoffe werden bei GlaxoSmithKline hergestellt.

Quelle: Franziska Schmieder
Anzeige