Menü
Anmelden
Dresden September 2011: Die Bauarbeiten im Dresdner Rathaus

September 2011: Die Bauarbeiten im Dresdner Rathaus

Die Deckenstruktur muss verstärkt werden, damit unter dem Dach des Rathauses das neue Rechenzentrum einziehen kann, so Schesky.

Quelle: Dominik Brüggemann

Die "Goldene Pforte": Momentan eine Baustelle.

Quelle: Dominik Brüggemann

Durch die einstigen Arbeitsräume der Stadtratsfraktionen zieht hingegen ein leicht muffiger Geruch. Die Arbeiten hätten erst vor kurzem den Bodenbelag entfernt, sagt Schesky. Die Eingangspforte ist derweil verkleidet.

Quelle: Dominik Brüggemann
Anzeige