Menü
Anmelden
Dresden Sachsens liebste Weihnachtsbäume
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Sachsens liebste Weihnachtsbäume

Edeltannen wie die Nobilis (Abies nobilis) haben weiche, sehr dicht stehende Nadeln, die bläulich schimmern. Die Bäumen duften nach Orange, sind allerdings auch manchmal schief gewachsen, weshalb ihr Grün auch gerne für Gestecke genommen wird.

Quelle: Archiv

Edeltannen wie die Nobilis (Abies nobilis) haben weiche, sehr dicht stehende Nadeln, die bläulich schimmern. Die Bäumen duften nach Orange, sind allerdings auch manchmal schief gewachsen, weshalb ihr Grün auch gerne für Gestecke genommen wird.

Quelle: Archiv

Edeltannen wie die Nobilis (Abies nobilis) haben weiche, sehr dicht stehende Nadeln, die bläulich schimmern. Die Bäumen duften nach Orange, sind allerdings auch manchmal schief gewachsen, weshalb ihr Grün auch gerne für Gestecke genommen wird.

Quelle: Archiv