Menü
Anmelden
Dresden Protestspaziergang im Schlosspark Pillnitz am 1. April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Protestspaziergang im Schlosspark Pillnitz am 1. April

Der Schlosspark in Pillnitz erlebte am Sonntag noch einmal einen wahren Besucheransturm – an einem sonnigen Tag, der überhaupt nicht zur trüben Stimmung passen wollte, denn der Besuch der barocken Anlage ist ab Montag kostenpflichtig.

Quelle: Dominik Brüggemann

Der Schlosspark in Pillnitz erlebte am Sonntag noch einmal einen wahren Besucheransturm – an einem sonnigen Tag, der überhaupt nicht zur trüben Stimmung passen wollte, denn der Besuch der barocken Anlage ist ab Montag kostenpflichtig.

Quelle: Dominik Brüggemann

Der Schlosspark in Pillnitz erlebte am Sonntag noch einmal einen wahren Besucheransturm – an einem sonnigen Tag, der überhaupt nicht zur trüben Stimmung passen wollte, denn der Besuch der barocken Anlage ist ab Montag kostenpflichtig.

Quelle: Dominik Brüggemann