Menü
Anmelden
Dresden Polizei: Brandstiftung in Asylbewerberheim in Meißen

Polizei: Brandstiftung in Asylbewerberheim in Meißen

Eigentlich sollten in der Asylbewerberunterkunft demnächst 32 Flüchtlinge untergebracht werden. Foto: Roland Halkasch

Quelle: dpa

Blick in einen schon bezugsfertig eingerichteten Raum in der Asylbewerberunterkunft in Meißen. Foto: Roland Halkasch

Quelle: dpa

Nach Behördenangaben wurde an zwei Stellen Feuer mit Hilfe eines Brandbeschleunigers gelegt. Es brach aber nur an einer Stelle tatsächlich aus - in einem Zimmer in der ersten Etage. Foto: Roland Halkasch

Quelle: dpa
Anzeige