Menü
Anmelden
Dresden Dresden.Respekt, Herz statt Hetze und Nope am 18. Dezember 2016

Dresden.Respekt, Herz statt Hetze und Nope am 18. Dezember 2016

Der tierische Teilnehmer eines "interreligiösen Zusammenkommen" im Zwinger in Dresden (Sachsen), Labrador "Winnie", trägt am 18.12.2016 ein Pfefferkuchenherz mit der Aufschrift "Mein Herz für Dresden.Respekt", während die islam- und fremdenfeindliche Pegida zum Weihnachtsliedersingen auf den Theaterplatz vor der Semperoper geladen hat. Aufgerufen zu der Aktion im Zwinger hat das Bündnis "Dresden.Respekt".

Quelle: Arno Burgi/dpa

Der tierische Teilnehmer eines "interreligiösen Zusammenkommen" im Zwinger in Dresden (Sachsen), Labrador "Winnie", trägt am 18.12.2016 ein Pfefferkuchenherz mit der Aufschrift "Mein Herz für Dresden.Respekt", während die islam- und fremdenfeindliche Pegida zum Weihnachtsliedersingen auf den Theaterplatz vor der Semperoper geladen hat. Aufgerufen zu der Aktion im Zwinger hat das Bündnis "Dresden.Respekt".

Quelle: Arno Burgi/dpa

Der tierische Teilnehmer eines "interreligiösen Zusammenkommen" im Zwinger in Dresden (Sachsen), Labrador "Winnie", trägt am 18.12.2016 ein Pfefferkuchenherz mit der Aufschrift "Mein Herz für Dresden.Respekt", während die islam- und fremdenfeindliche Pegida zum Weihnachtsliedersingen auf den Theaterplatz vor der Semperoper geladen hat. Aufgerufen zu der Aktion im Zwinger hat das Bündnis "Dresden.Respekt".

Quelle: Arno Burgi/dpa
Anzeige