Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+
Mehr als 2.000 Teilnehmer bei den 27. Cheerleading Meisterschaften in Dresden

Margon-Arena Mehr als 2.000 Teilnehmer bei den 27. Cheerleading Meisterschaften in Dresden

Deutschlands beste Cheerleader kämpften am Wochenende in der Margon-Arena in Dresden um die 27. Deutsche Meisterschaft.

 
 

Quelle: Dietrich Flechtner

Dresden. Deutschlands beste Cheerleader kämpften am Wochenende in der Margon-Arena in Dresden um die 27. Deutsche Meisterschaft. Mit dabei waren natürlich auch die Pretty Pearls, die Shiny Pearls, die Blue und die Mini Pearls sowie das Dance Team der Dresden Monarchs. Die Dresdner zeigten, dass sie mit der starken Konkurrenz durchaus mithalten konnten.

Zwei Dresdner Teams zeigten, dass sie mit der starken Konkurrenz durchaus mithalten konnten. So sicherten sich die Blue Parls in der Kategorie Senior AGC den zweiten Platz vor den Nuggets (FT 1844 Freiburg Nuggets). Den Meistertitel holten sich die HCV Sapphires (1. HCV). In der Kategorie Junior U17 AGC landeten die Shiny Pearls hinter den zweitplatzierten Storm Ladys (SG Großziethen) und den Meistern HCV Brilliants (1. HCV) auf dem dritten Platz.

8464bec0-38bc-11e7-a1a0-d0c5f561ac51

27. Cheerleading Meisterschaften in Dresden

Zur Bildergalerie

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard