Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Kaisermania 2018 nach 30 Minuten ausverkauft

Dresdner stehen Schlange für den „Kaiser“ Kaisermania 2018 nach 30 Minuten ausverkauft

Roland Kaiser bleibt ein Dresdner Phänomen. Nach nicht einmal 30 Minuten waren am Montagvormittag die Tickets für die vier „Kaisermania“-Konzerte im nächsten Sommer ausverkauft, so das Management des Schlagerstars. Vor den Dresdner Vorverkaufsstellen bildeten sich lange Schlangen.

Zum Start des Vorverkaufs für die „Kaisermania“ 2018 standen zahlreiche Dresdner am Montagmorgen Schlange.
 

Quelle: Stephan Lohse

Dresden. Roland Kaiser bleibt ein Dresdner Phänomen. Nach nicht einmal 30 Minuten waren am Montagvormittag die Tickets für die vier „Kaisermania“-Konzerte im nächsten Sommer ausverkauft, so das Management des Schlagerstars. Vor den Dresdner Vorverkaufsstellen bildeten sich lange Schlangen. „Das ist Wahnsinn! Ihr habt schon wieder einen neuen Rekord aufgestellt“, freute sich Kaiser via Facebook.

Die erste Kaisermania 2017

Zur Bildergalerie

Eine Stunde und länger harrten viele Fans vor den lokalen Ticketshops, um sich Karten für die begehrten Auftritte zu sichern. Am 3., 4., 10. Und 11. August will Roland Kaiser wieder das Dresdner Königsufer unsicher machen. Die leicht gestiegenen Eintrittspreise hielten die Fans nicht ab, selbst die über 100 Euro teuren VIP-Pakete waren schnell ausverkauft.

Wer den „Kaiser“ trotzdem sehen will, hat aber genügend Chancen. Für die Konzerte außerhalb von Dresden, beispielsweise in Kamenz, Chemnitz oder Berlin, gibt es noch ausreichend Karten.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kaisermania 2017
Roland Kaiser am Freitag am Dresdner Elbufer.

Standesgemäß mit guter Laune und viel Elan eröffnete Dresdens erklärter Liebling, Schlagerikone Roland Kaiser, seine „Kaisermania 2017“ am Elbufer. Mit Feuerwerk und vielen Zugaben feierte der 65-Jährige am Freitag mit seinen Anhängern in und um das Festivalgelände eine große Party.

mehr
Mehr aus Boulevard