Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+
1000. Mal Babyglück im Uniklinikum Dresden

Starker Geburtenjahrgang 1000. Mal Babyglück im Uniklinikum Dresden

Die frisch gebackenen Eltern Julia Bortenreuter und David Fleischer präsentieren ihr Töchterchen Elsa, das am Sonntag um 23.22 Uhr als tausendstes Baby im Uniklinikum das Licht der Welt erblickt hat. Für die junge Mutter und ihren Freund aus der Geburtenhauptstadt Dresden ist die kleine Elsa das erste Kind.

Voriger Artikel
23 Jungtiere: Nachwuchs-Boom bei den Präriehunden
Nächster Artikel
Die Sportabzeichen-Tour 2017 macht am 20. Juni in Dresden Station

Julia Bortenreuter und David Fleischer präsentieren ihr Töchterchen Elsa.

Quelle: Dietrich Flechtner

Dresden. Die frisch gebackenen Eltern Julia Bortenreuter und David Fleischer präsentieren ihr Töchterchen Elsa, das am Sonntag um 23.22 Uhr als tausendstes Baby im Uniklinikum das Licht der Welt erblickt hat. Für die junge Mutter und ihren Freund aus der Geburtenhauptstadt Dresden ist die kleine Elsa das erste Kind.

Das tausendste Baby wurde dieses Jahr zwei Tage später geboren als im Jahr zuvor, doch die Leiterin der Frauenklinik, Pauline Wimberger, rechnet auch für 2017 mit einem ähnlich starkem Babyboom wie im Rekordjahr 2016.

Von Tomke Giedigkeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard