Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Schneefall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Boulevard
Kaltes Vergnügen

Rund 50 Dresdner haben sich am Dienstagabend im Alaunpark eine große Schneeballschlacht geliefert. Im Vergleich zum Vorjahr fiel das Ganze zwar deutlich kleiner aus, ihren Spaß hatten die meist jüngeren Dresdner jedoch trotzdem.

mehr
Offener Jahresauftakt
Die Dresdner Tricking-Crew stellte zum offenen Training mehrfach ihre Sprungkraft zur Schau.

„Hoch hinaus“ lautete am Sonnabendnachmittag das Motto der Dresdner Tricking-Crew, denn zum ersten offenen Training im neuen Jahr wurde Einiges an Sprungkraft benötigt. Etwa 100 aktive Teilnehmer ließen sich dabei von den 100 weiteren Besuchern ordentlich einheizen.

mehr
Sag Ja!
Beratung für besondere Hochzeitseinladungen von „druckfeines“

Ob pragmatischer Ja-Sager oder Vollblutromantiker - Die Lust aufs Heiraten ist den Dresdnern nicht vergangen. Nachdem im Vorjahr über 2.000 Paare den Weg zum Altar wagten, konnten sich Brautpaare in Spé auf der JAwort 2017 die nötige Inspiration für die bevorstehende Hochzeit holen. Knapp 6.000 Besucher ließen sich am Wochenende in den Dresdner Messehallen für ihren großen Tag beraten.

mehr
Vom Hörsaal ans DJ-Pult
Die Professorennacht 2016 im Kraftwerk Mitte in Dresden

Nächste Woche ist es wieder soweit: Zur Dresdner Professorennacht im Kraftwerk Mitte werden zum zweiten Mal sämtliche Hierarchien zwischen Studenten und ihren Profs aufgebrochen. So stehen Donnerstagnacht keine professionellen DJs, sondern die eigenen Professoren am Mischpult um ordentlich einzuheizen.

mehr
Bikerjacken, Lederhosen und jede Menge PS

Echte Motorrad-Fans teilen eben nicht nur die Begeisterung für Bikerjacken, Lederhosen und hohe PS. So zeigten sich knapp 12.000 Biker vom Wintereinbruch unbeeindruckt und strömten am Wochenende zur SachsenKrad in die Dresdner Messehallen. Dort gab es alles, was das kleine und große Biker-Herz begehrte.

mehr
In Klotzsche

Die Dresdner Tricking Crew lädt an diesem Sonnabend zum inzwischen traditionellen offenen Jahresauftakt ein. Kinder und Jugendliche könnten sich bei Workshops unter Anleitung der Sportler selbst ausprobieren, kündigt Trainer und Physiotherapeut Florian Borkert an.

mehr
Neues Programm

Auch in diesem Jahr macht wieder der Chinesische Nationalcircus auf seiner Europatournee in Dresden Halt. Vom 31. Januar bis 5. Februar wird das Weltklasse-Artistenensemble aus dem Reich der Mitte unter dem Motto „The Grand Hongkong Hotel“ in acht Aufführungen seine Gäste verzaubern.

mehr
Party mit Hut

Der Kartenvorverkauf für den Hutball und die Party zum Hutball am 17. und 18. März im Parkhotel Weißer Hirsch startet in wenigen Wochen. Ab 3. Februar können die Tickets auf der Homepage der Veranstaltung erworben werden.

mehr
Hoppe, Johannis, Maffay
Peter Maffay

Für den nächsten Semperopernball, der am 3. Februar in Dresden über die Bühne geht, stehen jetzt drei Preisträger fest. Wie viele Orden es beim Ball insgesamt regnet, wollte Ballchef Hans-Joachim Frey noch nicht verraten. Aber es werden mehr sein als 2016. Trotzdem soll nach zwei Stunden getanzt werden können.

mehr
Dresdner Bäckermeister mit England-Tick
Mit diesem Austin, einem historischen London-Taxi, erregt Bäckermeister Rüdiger Zopp Aufsehen.

Rüdiger Zopp ist der Dresdner Bäckermeister mit dem England-Faible. Für seinen Whisky-Stollen, den er zum Patent angemeldet hat, bekam er schon einen Brief von der Queen. Jetzt war Zopp erstmals in seinem Leben in London. Bei einer Tourismus-Veranstaltung warb er für Dresden und sein Spezialgebäck mit der hochprozentigen Zutat.

mehr
Striezelfichte wird verfüttert
Leckerbissen für Dresdens Elefanten.

Die Elefantenkühe des Dresdner Zoos, Mogli, Sawu und Drumbo, konnten sich am Montagnachmittag über ein verspätetes Weihnachtsgeschenk freuen. Genüsslich und langsam kauend verspeisten sie die Striezelmarktfichte.

mehr
Waldpark
Jens Budde demonstriert das Eisstockschießen.

Pünktlich zu Schneefall und eisigen Temperaturen wird am Waldparkrestaurant in Blasewitz eine neue winterliche Attraktion errichtet. Ab Montag können die Gäste hier täglich zum Eisstockschießen kommen. Zwei Bahnen mit je 16 Meter Länge und zwei Meter Breite hat Geschäftsführer Jens Budde hier aufgebaut.

mehr

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr