Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Stadtverwaltung läutet Ausbildungsjahr ein

Neue Kolleginnen und Kollegen begrüßt Stadtverwaltung läutet Ausbildungsjahr ein

Die Stadtverwaltung Dresden hat am 01. September das Ausbildungsjahr 2017/2018 im Rathaus eingeläutet. Lucia Wecker eröffnete die Veranstaltung, bevor der Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) die Möglichkeit nutze, um die neuen „Kollegen und Kolleginnen“ zu begrüßen.

Eröffnung des Ausbildungsjahres im Plenarsaal des Rathauses

Quelle: Dietrich Flechtner

Dresden. Die Stadtverwaltung Dresden hat am 01. September das Ausbildungsjahr 2017/2018 im Rathaus eingeläutet. Lucia Wecker eröffnete die Veranstaltung, bevor der Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) die Möglichkeit nutze, um die neuen „Kollegen und Kolleginnen“ zu begrüßen. Er sei dankbar, dass sie die Stadtverwaltung als Ausbildungsplatz gewählt hätten. Der Oberbürgermeister erhoffe sich von den Auszubildenden unkonventionelle Herangehensweisen und neue Impulse, besonders auf dem Feld der neuen Technologien. Vier Auszubildende der Verwaltung berichteten über eigene Erlebnisse im Beruf. In diesem Jahr wurden neben fünf Gärtnern, auch 15 Notfallsanitäter, eine Maßschneiderin sowie zwei Tischler eingestellt. Auch die 24 zukünftigen Verwaltungsfachangestellten werden in den kommenden drei Jahren verschiedene Stationen der Verwaltung kennen lernen. Im beginnenden Ausbildungsjahr lernen über 200 Auszubildende bei der Stadtverwaltung.

Von Carolin Seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.